So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8949
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund 16 Jahre.Hechelt sehr stark.Ist heiß.Rote Ohren.Hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Hund 16 Jahre.Hechelt sehr stark.Ist heiß.Rote Ohren.Hat kein Fieber

16 Jahre ,weiblich,Pitbull Terrier

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Rote Verfärbung an den Beinen .Sie hatte vor 3 Monaten einen kreuzbandriss
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie hatte starken speichel Austritt.Habe sie mit feuchten Handtüch gekühlt und ihr Wasser in das Maul gespritzt.Der „Anfall” dauerte ca 30 min.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Jetzt schläft sie

Hallo,

das Hecheln nd such der Speichelaustritt spricht für Schmerzen mit Übelkeit. In ihrem Alter könnte eine Herzschwäche de Ursache sein, dafür könnten auch die roren Beine sprechen, vermutlich eine Durchblutungsstörung. Wenn sie wieder wach ist und etwas benommen oder nicht normal laufen kann, bitte heute noch zum NOtdient fahren.

Beste Grüße und alles GUte

Ich hoffe,,ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positiveBewertung .

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank

Sehr gern und alles GUte!

Ich hoffe,,ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positive Bewertung- dazu 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann kann ich als Experte auch bezahlt werden .

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.