So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8803
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Wir haben einen 17 Wochen alten Havaneser Welpen. Alter 17

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir haben einen 17 Wochen alten Havaneser Welpen.

Alter 17 Wochen Männlich

Er wurde vor der Abgabe nicht mit Welpenfutter gefüttert sondern mit normalen essen vom Tisch oder Hundefutter für Erwachsene Hunde.

Hallo,

bitte unbedingt auf ein Premium- Welpenfutter umstellen, essen vom Tisch sollte es gerade für einen Welpen, der im Wachstum ist, keinesfalls geben. Auch Futter für erwachsene Hunde ist nicht nicht ausreichend in der Zusammensetzung.

Es gibt sogar Spezialwelpenfutter für kleine HUnde (z.B. v. Bosch u. vielen anderen Fa) für die ersten 12 Lebensmonate, dann können Sie auf Futter für erwachsene Hunde umstellen.

Beste Grüße

Ich hoffe,,ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positiveBewertung .

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Ich hoffe,,ich konnte weiterhelfen und bitte um eine positiveBewertung .

Vielen Dank

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.