So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8773
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Kann man in der Asche meines Hundes noch nachweisen ob der

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann man in der Asche meines Hundes noch nachweisen ob der Tierarzt in eingeschläfert hat oder nicht

Hund 5 Jahre und ein Rüde

Haben den Hund in die Obhut des Tierarztes gegeben nach vergiftungserscheinungen. Hat ihn dann laut seiner Aussage ohne meiner Zustimmung eingeschläfert trotz ausdrücklicher bitte sollte sich der Zustand verändern um Benachrichtigung

Hallo,

nein, leider kann man in das in der Asche nicht mehr nachweisen. Hat denn der Tierarzt Ihnen denn wenigstens erklärt, warum er das Tier so schnell und ohne Benachrichtigung eingeschläfert hat?

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ja habe ich kann ich mich morgen nochmal bei Ihnen melden

das können Sie natürlich

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)

NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Hallo
Hir eine kurze Info zum Ablauf. Wir brachten unseren Hund zum Tierarzt mit vergiftungserscheinungen. Der Tierarzt gab ihm sofort eine Infusion und gab ihn dann ain den Zwinger. Wir baten ihn ausdrücklich uns sofort bei der geringsten Veränderung uns zu informieren. Er gab uns auch die Notfallnummer bei der er immer erreichbar ist. Am selben Abend rief ich in an und er meinte er würde es schaffen. Ich könnte ihn am nächsten Tag vormittags anrufen. Dies versuchte ich vergebens erst einen Tag später wo er schon wieder in der Klinik war und andere Tiere behandelte bekam ich nach mehreren Versuchen einen Rückruf und er teilte mir mit das unser Hund stark zu Krampfen begann und er in deshalb einschläfern musste das war schon einen Tag zuvor passiert Wir bekamen einen Blutbefund. meine Frage muss ein Blutbefund eine elektronische Zeitangabe enthalten, die nicht manipuliert werden kann. Wir bekamen einen Blutbefund der nur mit der Hand ausgefüllt wurde und das Datum wurde auch mit der Hand eingetragenen. Ist das üblich?
Es geht uns gar nicht seine Ärztliche Kompetenz anzuzweifeln.
Sondern
1. Darf er ohne meine Einwilligung den Hund einschläfern und warum hat er uns vor diesem Schritt nicht angerufen
2.der Blutbefund kommt mir etwas seltsam vor
3.wieso wurden wir erst einen Tag später nach mehrmaligem Versuchen in anzurufen darüber informiert.
Bitte um eine Antwort LG

Hallo,

- üblicher Weise darf ein Tierarzt ein Tier erst nach Rücksprache mit dem Besitzer einschläfern. Ausnahmen könnten sein, dass das Tier sich sehr quält, aber in Ihrem Fall hätte man Sie ja erreichen können.

- Ein Laborbefund ist üblicher Weise nicht handgeschrieben- es sei denn, die Blutuntersuchung wurde direkt in der Praxis erstellt.

- ja, das verstehe ich auch nicht, warum Sie nicht angerufen wurden. Haben Sie hierzu nachgefragt?

Beste Grüße

 

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)

NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.