So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18455
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend. Mein Yorki ist 18 Jahre alt und leidet an einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend. Mein Yorki ist 18 Jahre alt und leidet an einer akuten Pankreatitis. Kann ich ihm prednisolon geben
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Er nimmt momentan Antibiotikum und bekommt Novalgin gegen den Schmerzen. Der kleine Patient will überhaupt nichts fressen obwohl er zeigt, dass er Hunger hat. Er lehnt das Futter ab

Hallo,

 

welches Futter geben sie schonkost,selbst gekochtes huhn mit gekochten reis und körnigen Frischkäse(Hütttenkäse) zudem müssen sie dazu ein medikament gegen Übelkeit geben wie Enalprid(MCP) oder Cerenia,ferner Vitamin B-Komplex und ja auch Prednisolon

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wie viel prednisolon muss ich geben

Hallo,

 

ich würde 0,5-1mg/kg Körpergewicht 1xtgl verabreichen

 

Beste Grüße und alles Gute

 

 

Über eine positive Bewertung durch Anklcken des entsprechenden Buttons und damit Bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen dank dafür vorab

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wäre es sinnvoll 6mg tgl. für eine Woche zu geben und danach zu reduzieren?
Der kleine Patient lehnt leider das Essen ab. Wir haben alles Versuch
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wäre es sinnvoll 6mg tgl. für eine Woche zu geben und danach zu reduzieren?
Der kleine Patient lehnt leider das Essen ab. Wir haben alles Versucht
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich möchte lieber schreiben. Lieben Dank

hallo,

 

wie schwer ist ihr Hund?man muss Cortison immer ausschleichen nie plötzlich absetzen,man gibt Anfangs z.b. für eine Woche 1mg(kg Körpergewicht dann eine Woche,0,5mg kann dies dann eventuell auch dauerhaft beibehalten oder reduziert dies dann weiter

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Der Eros wiegt 6,1 kgr. Was könnte ich machen, damit er wieder frisst? Seit ca. Zehn Tage lehnt er das Essen ab. Vom Gewicht ist komischer Weise stabil.

Hallo,

 

habe ich bereits geschrieben MCP-Tropfen gegen die Übelkeit ,welche immer vorhanden ist und Vitamin B-Komplex als Appetitanreger,dazu Schonkost in kleinen Portionen evtl mit der hand gefüttert,dies ist eigentlich nicht ungewöhnlich bei einer akuten Pankreatitis,ja geben sie eine Wocje tgl 6mg

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Was wurden Sie mir empfehlen an VitaminB-Komplex

hallo,

 

man kann dies als Injektion jeden 2.Tag sub kutan verabreichen oder als Tropfen oder Tabletten z.B. cp-Pharma ,dazu müsste er aber zumindest wieder Appetit haben und etwas Futter annehmen daher gebe ich dies anfangs als Injektion,über eine bewertung würde ich mich nun freuen,vielen dank dafür

 

Beste Grüße und alles Gute

 

corina Morasch

Corina Morasch und 2 weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.