So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18458
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser DSH hatte vor 8 Wochen das Vestibularsyndrom, bekommt

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser DSH hatte vor 8 Wochen das Vestibularsyndrom
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: bekommt seitdem 2x täglich 1,5 Tabletten Karsivan 100 mg. Kann ich Sie reduzieren auf 1 x täglich 2 Tabletten
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Deutscher Schäferhund 12 Jahre ca 45 kg

Hallo,

 

nein,ich würde bei der Dosis in jeden Fall bleiben,gibt man zu wenig ist die Wirkung auch nicht entsprechend ausreichend.Ich würde eventuell auch noch Vitamin B-Komplex,gibt es auch als Tabletten z.B. von CP-pharma.Homöopathisch können sie zudem noch Ginko D6 3xtgl 8-10 Globuli geben,auch Taigawurzel unterstützt natürlich die Durchblutung kann ergänzend dazu gegeben werden

 

beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vom Vitamin b komplex und ginko bekommt er breiigen kot
Haben beides ausprobiert
Kopfschiefhaltung ist noch vorhanden
Sonst fit und verfressen ��