So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18201
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo! Meine ca. 9 Monate alte Staff Hündin hatte vor 4

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo! Meine ca. 9 Monate alte Staff Hündin hatte vor 4 Wochen eine op wegen FCP /Ellenbogen. Ruhe und Leinenzwang seitdem und Wasserphysio seit der 2. Woche nach op . Sie lahmt immer noch genauso wie vorher. Mein Tierarzt sagt das wäre normal . Hätte da gern nochmal eine andere Meinung.....
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: ca.9 Monate , Amstaff weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: nein

Hallo,

es dauert manchmal durchaus einige Wochen bis sich die Lahmheit deutlich bessert,dies kann bis zu 3 Monaten dauern,hält die Lahmheit dann weiterhin an,ist die Prognose eher vorsichtig bis ungünstig auf vollständige Besserung

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
bereits jetzt nach 4 Wochen ist es seehr schwer den Hund ständig ruhig zu halten ...wie hält man das 3 Monate durch ? Also kann man definitiv erst nach 3 Monaten sagen ob die op erfolgreich war ? Kann man irgendwas zufüttern ? Grünlippmuschel las ich mal ...