So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18198
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser 8 Jahre Alter Appenzeller frisst seit drei Tagen nicht

Kundenfrage

Unser 8 Jahre Alter Appenzeller frisst seit drei Tagen nicht mehr! Zuvor hat er zwar noch gefressen aber sich häufiger erbrochen, was wir erst auf die Einnahme des Canidryl 100 mg geschoben haben! Nach dem absetzen des Medikaments hat er dann gar nicht mehr gefressen aber trinkt noch viel!

Seit zwei Tagen bekommt er Sprizen mit Cortision und Antibiotika aber bisher tritt keine Änderung ein! unser Tiearzt Säfte das seine roten Blutkörperchen viel zu hoch sind! J

Es besteht der Verdacht auf einen Bösartigen Knochentumor! Nach der Biopsie würde zwar festgestellt das der Knochen nicht angegriffen ist aber aufgrund der Probe der Verdacht auf ein Aussenliegender Tumor besteht! Die Verübergehende Lamheit im linken Vorderlauf ist aber abgeklungen

Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 18 Tagen.

Hallo,

das vermehrte Trinken spricht für eine organische Ursache wie Nierenprobleme,Diabetes oder eine Schilddrüsenfunktionsstörung,ebenso käme eine Pankreatitis in frage,welche sich auch als Folge einer Unverträglichkeit von Medikamenten entwickelt haben könnte.Bitte stellen sie den Hund daher umgehend in einer Tierklinik vor und lassen ihn dort genauer untersuchen,spezifische Bluttests,Ultraschall etc.erhöhte rote Blutkörperchen sind keine Diagnose,erhöhte weiße Blutzellen würde für eine Entzündung im Körper sprechen.Zum trinken lauwarmen Kamillentee,Schonkost wie gekochtes Huhn mit reis in kelinen Portionen anbieten.Er benötigt auch Ibfusionenwarten sie daher bitte nicht länger ab,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch