So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8357
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Bearded Collie hatte in diesem Sommer eine

Kundenfrage

Hallo, mein Bearded Collie hatte in diesem Sommer eine schwere Dickdarmentzündung, die nun ausheilt. Kann ich ihm jetzt eine Frontlinie- Ampulle auftragen , auch wenn bei möglichen Nebenwirkungen Darmprobleme stehen? Eine Tablette kommt bei ihm nicht in Frage, da er ständig Vetmedin nehmen muss und Tabletten inzwischen verabscheut. Vielen Dank für Ihren Rat. Katrin
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Bearded Collie, Rüde, 11 Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Er nimmt auch täglich gering dosiert Rimadyl wegen Arthrose
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hallo,

Darmprobleme nach Frontline habe ich zwar noch nie erlebt, aber bei einer Dickdarmentzündung, die noch nicht abgeklüngen ist, würde ich eher zu Frontline Spray raten.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nurdann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Gibt es eine Alternative?Der Hund hat Kontakt mit kleinen Kindern.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 21 Tagen.

Hallo,

bei vielen Hunden hilft das Einreiben mit Kokosöl, die darin enthältene Laurinsäure wirkt meist gut gegen Zecken. Eine erbsengrosse Menge in den Händen verreiben, dann über das Tier streichen.

3-4 mal wöchentlich, bei starkem Aufteten auch täglich.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nurdann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 20 Tagen.

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nurdann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen ka