So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod, JustAnswer Staff
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 44
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Ich bin gestern beim Arzt gewesen mein Hund ist 15 Jahre alt

Kundenfrage

ich bin gestern beim Arzt gewesen mein Hund ist 15 Jahre alt und hat ein gutartige Tumor am Popo aber es hat ein paar Tage osted wie verrückt öfter öfter und öfter der Arzt hat mir gesagt dass sie in die Lunge was hat aber er ist er trinkt viel viel Liter am Tag und meine Frage ist weil ich bin mir gar nicht sicher ob ich ihn Mode morgen einschläfern lassen lassen ist es vielleicht zu früh weil ich sehen gar nicht so wie die Ärztin mir sagt ich komme gar nicht zurecht ich weiß mir nicht sicher ob ich mir heute morgen einschläfern lassen muss

Wolfsspitz 15 Jahre Mischling

Ein rude

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

ich kann gut verstehn, dass die Situation sehr schwierig für Sie ist. WEnn Sie das Gefühl haben, dass Ihr HUnd noch Lebensquälität hat, gerne am Leben teilnimmt, noch rausgehen möchte frisst und trinkt, dann würde ich auch noch abwarten und ihn genau weiter beobachten. Wird er apathisch und leidet deutlich ,sodass das Leben für ihn nicht mehr lebenswert ist, würde ich ihn gehen lassen- ich denke, dass können Sie am besten entscheiden.

Um ihm den Husten zu erleichtern, kann ein Schleimlöser oder Hustensaft etwas helfen und auch inhalieren mit Emser Salz aus einer größen Schüssel mit dampfendem Wasser um möglichen Schleim zu lösen.

Alle guten Wünsche!

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nurdann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Monaten.

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)-

nur dann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-3ey6p13y- „ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.