So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18390
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Hund engl. Bulldogge hat ständig Ohrenprobleme. Ist

Diese Antwort wurde bewertet:

unser Hund engl. Bulldogge hat ständig Ohrenprobleme. Ist nur am Kratzen. Wir haben jedes erdenkliche Futtermittel ausprobiert und es wurde nicht besser. Sie kriegt momentan nur rohes Fleisch mit Gemüse. Enrox hat zum Anfang sehr gut angeschlagen, hilft jetzt aber auch nicht mehr.

Hallo,

sehr wahrscheinlich hat ihr Hund Ohrmilben,erkennbar an bräunlichen Sekret,dies ist die häufigste Ursache,hiergegen benötigen sie dann auch ein geeigentes Ohrenpräparat und zusätzlich als spot on Advocate oder Stronghold welches 2x im Abstand von 3 Wochen zusätzlich zum Ohrenmedikament angewendet werden sollte.Als Medikament verwende icvh Surolan und gebe dazu 2ml Ivomec,dies ist eine sehr gut wirksame Therapie

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.