So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7875
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund ( 14 Monate alter American Staffordshire-Mix,

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund ( 14 Monate alter American Staffordshire-Mix, 32kg) hat eventuell heute morgen eine 600mg Ibuprofen Tablette gefressen
Hat sich 1 mal nachdem er Gras gefressen hat Übergeben
Jetzt ist es uns erst aufgefallen,dass die Tablettenpackung kaputt gebissen ist und eine Tablette fehlt
Der Hund zeigt aber sonst keine Anzeichen dass es ihm schlecht geht und verhält sich ganz normal
Kot und Urinabsatz waren auch normal
Er frisst und trinkt auch wie immer
Was sollen wir jetzt machen?

Hallo,

wenn er weiterhin fit ist, sollten Sie ihn trotzdem heute und morgen genauestens beobachten.

Ibuprofen ist bei Hunden schon ab 8mg pro Kilo KGW unverträglich, außer Erbrechen können Durchfall, blutiger Stuhl, Apathie, vermehrter Durst, Schwanken, Kreislaufprobleme und Untertemperatur ein Zeichen einer Vergiftung sein, dann bitte umgehend zum Tierarzt, dann bräuchte er Infusionen.

Bei einer einmaligen Gabe -wie in Ihrem Fall- bleiben zum Glück schwerere Symptome meist aus- um den Magen zu schonen würde ich ihm 1-2 Tage Schonkost geben, dazu etwas Heilerde.

Bester GRüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort
Wir werden ihn beobachten und falls sich etwas ändert umgehend zum Tierarzt fahren.
Mfg

Sehr gern und alles GUte!

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen-

NUR dann kann ich als Experte für meine Beratung von Just answer auch bezahlt werden .

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.