So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17538
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Habe seit neun Jahren einen American Bulldog Rüden

Diese Antwort wurde bewertet:

habe seit neun Jahren einen American Bulldog Rüden (bullyzucht) hatte hin und wieder Probleme, aber nichts was ich wieder hin bekommen habe . hat ab Anfang Juli extremen gewichtsverlust ,komplett alle Muskeln verloren, sieht jetzt total reutig aus. Blut, Nieren und Stuhlgang völlig normal ,fressen und saufen istTipTop . Hat leicht erhöhte leberwerte , lustlosigkeit und schlahfheit , wenn ich mit Flash in der Natur unterwegs bin hat er links rechts ordentlich sapper an der Schnauze hängen, Nase immer leichten Fluss, kurzatmigkeit was vorher nie da war, Futter zur Zeit nur nassfutter , ansonsten trockenfutter von wolfsblut , Pferde oder Lamm mit Süßkartoffeln. Meine Frage ist, Krebs ???

Hallo,

ein Blutbild wurde demnach erstellt,auch auf Stoffwechselerkrankungen wie Schilddrüse,Morbus cushing etc getestet?Wann wurde er zuletzt entwurmt?Harn und Kotuntersuchung erfolgt?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Schilddrüse Nein, Bauchspeicheldrüse ja ,in Ordnung,
Morbus ausging??? Was ist das ???
Kostprobe geht morgen weg,
Letzte wurmkur vor 3monaten,
Ich habe noch eine Hauskatze, sie schmust,schläft und geht Gassi mit Flash, denkt sie ist ein Hund !
Habe 18.00uhr einen Termin bei meinem Tierarzt, wollen nochmal checken ,Maul, Darm, Temperatur.

Hallo,

Morbus Cushing,eine Stoffwechselerkrankung,welche man ebenso überprüfen lassen müsste,genauso wie eine Kotuntrsuchung .Auch auf Infektionserkrankungen wie Borreliose etc müsste er getestet werden.Ein tumoröses Geschehen wäre leider auch denkbar,hierzu weiterführende Untersuchungen wie Ultraschall des Bauchraums,ebenso das Herz.Vielleicht können sie mir die Blutergebnisse hier als anhang zukommen lassen,danke

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Guten Abend,
war heut in Wilkau- Haßlau beim Tierarzt Röntgen und Ultraschall machen lassen , es wurde festgestellt an der milz Krebs, Am sinnlosesten Organ was ein Säugetier überhaupt hat , chancen sind 50-50ig , der Frisst ,säuft ,uriniert und setzt Kot ganz normal ab , Blut hat nix ergeben , Nieren, Leber, Zucker, Bauchspeicheldrüse alles Tip Top, nur die Schilddrüse ist ein wenig unter 0,7 und blutarmut !
Wünsche Ihnen alles gute und weiterhin viel Erfolg, TSCHAU

Hallo,

die Milz kann man durchaus operativ entfernen,soll dies erfolgen?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ja naja , so wie ich es verstanden habe wohl nicht komplett, gestreut hat er wohl noch nicht , zu mindestens was man soweit erkennen konnte beim Röntgen und Ultraschall, muß sehen das ich am 26igsten 11. In Termin zur OP bekomme.

Hallo,

ja eine baldige Operation wäre empfehlenswert,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.