So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7850
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, meiner Hündin geht es plötzlich nicht gut...

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
meiner Hündin geht es plötzlich nicht gut...
(Mischling 10jahre)
Heute am frühen Morgen war alles wie immer,sie war gut drauf und zeigte keine Anzeichen von Schmerzen.
Vor einer Stunde lag sie einfach nur da und reagiert auf nichts...Sie wirkt schlapp.
Ich habe ihr aufgeholfen und sie lief dann recht normal allein in ihre Bude aber ihre ohren hängen und sie hat sich in ihrer Bude auch gleich wieder hingelegt...
Was kann das plötzlich sein?
LG Diana

Hallo,

ich würde als Nächstes Probleme in den Gelenken/Rücken (Arthrose) als Ursache vermuten und ihr rein pflanzlich Traumeeltabletten (Apotheke) gegen Schmerzen im Bewegungsapperat geben: 3mal täglich 2 . Wird es nicht innerhalb von 24 Stunden besser, bitte zum Tierarzt.

Bitte messen Sie auch rektal Fiber: über 39,00 würde für einen Infekt spre*****, *****n bitte heute noch untersuchen lassen.

Beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für ihre Antwort...
Ich habe mich dann doch sehr schnell für den Tierarzt entschieden und das war genau richtig...mein Hund musste in einer Notop gerettet werden... Sie hatte einen Milzriss!

Wie gut, dass Sie so schnell gehandelt haben- aus der Ferne ist es doch immer schwieriger.

Ich wünsche COCO alles GUte und baldige Genesung!

LG