So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17389
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo mein Hund 13 Jahre Mischling hat herzhaften. Bekommt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo mein Hund 13 Jahre Mischling hat herzhaften. Bekommt wassertabletten und vermeintlich 1 pro Tag. Ich gebe ihnen noch laurocerasus d3. Er hat auch ein zu grObsession herz und die luftrohre ist verengt. Was kann ich homopathisches noch machen? LG heike
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Herzhusten

Hallo,

welche Wassertabletten erhält er ,Furotab 2xtgl? Sie meinen sicher Vetmedin für das Herz? Weitere Herzmedikamente erhält er nicht? Homöopathisch kann man das Herz mit der Gabe von Crataeguss D6 3xtgl 6-8 Globuli Stück geben,ein Weißdornpräparat,rezepfrei in der Apotheke erhältlich.Entwässern sollte man 2xtgl ,Vetmedin wird auch 2xtgl verabreicht und dazu eventuell noch Benekor.

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo er bekommt Domain 40g.1/2 Morgens und die andere abends. Vermeintlich 5g genau das selbe. Ich will nicht gleich so hoch gehen.ist so vom Tierarzt verschrieben.LG heike

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich meine Dimazontabletten.

Hallo,

in Ordnung,sie meinen sicher Vetmedin da Vermeintlich kein Medikament ist,dies sollte jedoch 2xtgl verabreicht werden,dosiert man es zu niedrig wird keine ausreichende Wirung erzielt,daher ist es sinnvoll dies auch 2xtgl zu verabreichen,dies hat nichts mit einer zu hohe sondern mit einer Wirkungsvollen Dosis zu tun.Unterdosiert wird meist keine Wirkung erzielt.Sie können das Crataeguss dann gerne wie beschrieben noch dazu geben als homöopathisches Mittel.Ich wünsche alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.