So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17552
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat seit Wochen juckreiz. Anal drüse ist alles in

Kundenfrage

Mein Hund hat seit Wochen juckreiz im Po Bereich. Anal drüse ist alles in ordnubg mittlerweile hat sie kleine krusten an der scheide vom knabbern. Tierarzt vermutet milben. Ich habe nun mit advocate behadelt. Zusätzlich bekommt sie gegen die Hautentzündung Antibiotika und zwar clavaseptin 50/62.5 mg. Abends wegen ihrer Arthrose 1 halbe tablette carprotab 50. Ich habe langsam die Vermutung das meine Hündin einfach nur allergisch ist. Sie niest wenn sie durchs Gras läuft und hat tränende Augen. Jetzt habe ich mir überlegt ob ich ihr cetrizin geben soll. Kann ich das? Wenn ja wieviel? 1 tablette cetrizin hat 10 mg. Ich will es nicht einfach geben vorallem da meine Hündin gerade das Antibiotika und Schmerzmittel bekommt.

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

ja ich würde auch von einer allergischen <reaktion ausgehen,Ceterizin wird in einer Dosierung von 0,5mg/kg Körpergewicht 1x tgl verabreicht.Auch eine Futtermittelallergie wäre denkbar wenn z.B. das Futter vor Kurzem gewechselt wurde oder sie geben ein sensitive Futter um zu sehen ob es sich bessert.Wann wurde er zuletzt entwurmt?uf die juckenden Stellen würde ich empfehlen Hydrocortiselsalbe zu geben,zuvor mit eienr milden Jodlösung desinfizieren.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen Dank für die antwort. Meine Hündin wiegt 8.4 kg das heißt eine halbe tablette wäre Ok? Würmer hat sie keine. Wurde erst eine kotprobe gemacht. Wechsel Wirkungen gibt es keine mit den anderen Medis?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

nein Cetrizin ist sehr gut von Hunden verträglich.Allerdings ist eine negative Kotunterschung kein eindeutiger Beweis das keine Würmer vorhanden sind,daher würde ich dazu raten ihren Hund mit einem Breitbandwurmittel wie Milbemax zusätzlich zu entwurmen.

Best Grüße und alles Gute

Corina Morasch