So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7707
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Hund hatte vor 6Tagen eine OP. Ein Hoden wurde aus dem

Kundenfrage

Unser Hund hatte vor 6Tagen eine OP. Ein Hoden wurde aus dem Bauchraum entfernt und ein Leistenbruch behoben. Heute ist mir aufgefallen, dass die Wunde nässt, bzw. Wässriges Blut aus der Naht austritt. Ist das bedenklich?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

die Symptome sind ein Zeichen für eine Entzündung im Bereich der Naht, deshalb wäre es wichtig, morgen nochmal mit ihm zum Tierarzt zu gehen. Die Wunde müsste gespült- evtl auch schon Fäden entfernt werden und er sollte ein Antibiotikum bekommen.

Heute würde ich die Wunde nur abtupfen- wichtig ist, dass er daran nicht lecken kann- am besten einen Kopftrichter aufsetzen.

Beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen Dank, ***** ***** Wörner-Lange, sie haben mich mit Ihrer Antwort beruhigt. Ich verstehe nicht ganz, warum sich die Naht entzündet hat, er hatte ständig einen Trichter auf, ich habe ihn ihm nur zum Fressen abgenommen. Wenn er steht, tropft das Sekret auf den Boden und es riecht streng wie kurz nach der OP. Kann ich mit dem Arztbesuch wirklich bis morgen warten?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

möglicher Weise sind Keime in die Wunde gekommen- strenger Geruch spricht für Eiter, wenn es

so viel ist, dass es jetzt tropft würde ich besser noch heute zum Notdienst fahren um eine aufsteigende Infektion zu verhindern.

Alles Gute!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.