So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17257
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund heschelt und schnappt in die Luft nach Fliegen (es

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund heschelt und schnappt in die Luft nach Fliegen (es gibt keine Fliege) ohne Pause. Ist sehr aufgeregt und er hat das Haus fast zerstört. Ich habe ihn alleine im Haus für etwas 3 Stunden gelassen.Er ist ein 14 Jahre alte Weimaraner. Was konnte es sein?

Vielen Dank! ich habe den Fall vor 4 Tagen unseren Tierärztin vorgestellt. Er hat eine Entwurmungskur bekommen und beruhiguns Tableten - Sedarom direkt. Die Tableten haben keine Wirkung und er ist nur sehr aufgeregt. Habe Angst, dass er agresiv wird, wenn ich ihn nich irgendwie beruhigen kann.

Hallo,

seit wann zeigt er diese Symptomatik? Ich denke das hier eine organische Ursache verantwortlich ist.Ihr müsste in jeden Fall schnellst möglich genauer untersucht werden,ein Blutbild zur Überprüfung der Organwerte erstellt werden,sowie weiterführende Untersuchungen wie Röntgen,Ultraschall etc.Es käme eine Durchblutugnsstörung im Gehirn,eine Stoffwechselerkrankung,organische ursachen wie Nierenprobleme,Herzprobleme in frage,auch ein tumoröses Geschehen ist so nicht ausgeschlossen.Warten sie daher bitte nicht länger ab,sie können ihrem Hund so leider wenig helfen.Unterstützend kann man Bachblüten Reseque Tropfen verabreichen 2-3xtgl 6-8Tropfen,auch Präparate wie Nervidine,Relaxan können verabreicht,wird aber alleine sicher nicht ausreichen.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Das ganze hat vor etwas 1 Woche angefangen. Eine Blutuntersuchung haben wir vor 5 Wochen gemacht. Er hatte damals starke Durchfall mit Blut. Die Werte waren in Ordnung und zeigten keine Probleme mit den Organen.
Ist das schnappen nach Fliege einen Zeichnen für eine bestimmte Krankheit? Wenn er sich bis Morgen nicht beruhigen kann, wird sein Herz nicht schwach?

Hallo,

nein nicht genau für nur eine Erkrankung sondern hierfür kann es wie oben geschrieben mehrere Ursachen geben,es Bedarf daher drignend weiterführende Untersuchungen,erweitertes Blutbild,Röntgen etc,wenn es ihm sehr schlecht geht würde ich empfehlen umgehend in eine Tierklinik zu fahren und ihn dort gleich genauer untersuchen lassen,sie können sonst selbst leider nichts tun,länger abwarten würde ich keinesfalls,nur mit einer genauen Diagnose kann man auch wenn möglich gezielt behandeln.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.