So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.

Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 2780
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Hallo, mein Hund hat eine zecke totgebissen und sich dabei

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Hund hat eine zecke totgebissen und sich dabei scheinbar verletzt. Die Stelle am Rücken ist vereitert. Wie kann ich das behandeln
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Ich habe die vereiterte Hautstelle frei etwas freigemacht, sie ist schon ziemlich verklebt. Kann ich Stelle behandeln, leider leckt mein Hund auch schnell, wenn er unbeobachtet ist

Guten Tag,

Es ist gut, dass Sie die Stelle freigeschoren haben.

Dann sollten Sie sie mit einer Neutralseife oder Kernseife richtig reinigen.

Danach können SIe die Stelle mit Betaisodonna desinfizieren.

Das Reinigen und Desinfizieren können SIe 1 x tgl. machen.

Als Salbe können SIe ebenfalls Betaisodonna-Salbe oder auch eine Wund- und Heilsalbe drauf tun.

Lecken sollte der Hund nicht zusehr an der Stelle. Evt. können SIe ihm ein T-Shirt oder einen Body überziehen.

Sollte die Stelle größer werden oder sich das Allgeminbefinden des Hundes verschlechtern oder er Fieber bekommen, bitte auf alle Fälle zu Ihrem Tierarzt zur Untersuchung fahren.

Dann braucht er wahrscheinlich ein Antibiotikum.

FreundlicheGrüße

B.Hillenbrand

Tierärztin

Ichhoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über denButton "dem Experten antworten" für weitere Fragen zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen,würde ich mich über eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Tierarzt-online und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.