So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17435
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo. Habe gerade Blutwerte vom Tierarzt bekommen, leider

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Habe gerade Blutwerte vom Tierarzt bekommen, leider bin keine Ärztin und versuche es gerade zu verstehen. Können Sie mir vielleicht helfen?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Hund, Rüde, 2,5 Jahre alt; Rasse Hovawart, ca 40 kg; ca 14 Tage Durchfall; ich tue BARFen

Hallo,

sie können die Blutwerte hier als Anhang zu schicken,ich sehe sie mir dann an und melde mich wieder bei ihnen,allerdings evtl erst Morgen da ich jetzt dann offline bin.Was füttern sie im Moment,Schonkost gekochtes Huhn mit Reis? wie wird der Durchfall behandelt?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo,
Im Moment versuche es mit dem Trocken Futter auf Empfehlung die Tierärztin um den Durchfall zu stoppen, er frisst sehr mühsam. Reis&Karotten&Hänchnenhälse gekocht, frisst nicht. Gegen Durchfall habe 6 großen Tabletten bekommen, leider hat auch nicht viel geholfen. Heute hat schon eine Antibiotikum gespritzt, Seine After sieht aus wie eine Wunde. Die Ärzte raten einen Ernährungsberatung versuchen! Ich verstehe es nicht, 2,5 Jahre gesundes Tier und jetzt?! Vielen Dank ***** *****!
MfG Alla Cvetko

Hallo,

trocken Futter bitte nicht geben ,da dieses immer schwerer verdaulich ist,geben sie weißes gekochtes Fleisch wie huhn oder Pute keine Hühnerhälse,dazu gekochten Reis oder gekochte Kartoffeln und körnigen frischkäse in kleinen Portionen,zudem müssten die Bauchspeicheldrüsenwerte genauer abgeklärt werde und ein Kotprofil erdstellt werden,in welchem man auf Parasiten ,bakterien und pilze untersucht ,da er ja Durchfall hat ,reicht ein Blutbild nicht aus.wichtig ist die Diätik,Antibiotikum nur so zu geben ist nicht sinnvoll,wenn dann nur wenn im Kot bestimmte Bakterien nachgewiesen wurden.Besser wäre ein entzündungshemmendes Mittel,krampflösende Mittel zu geben.Zur genannten Schonkostein Präparat zur Regeneriung der Darmflora wie Bactisel oder Canibac.ferenr einen viertel Teelöffel voll heilerde zum Futter geben,sowie Nux vomica D6 und Okubaka D6 je 3xtgl 6-8 Globuli dies erhalten sie alles rezeptfrei in der Apotheke.Außerdem vitamin b da dies die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Darm fördert.Eine Ernährungsberatung hilft im Moment wenig,bitte geben sie ausschließlich die genannte Schonkost und lassen sie ein Kotprofil erstellen,ich drücke die Daumen

beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Vielen herzlichen Dank! Das werde ich auch machen! Wünsche ihnen einen schönen Wochenende!
LG

Hallo,

btte sehr gerne,ich würde mich nun über eine positive Bewertung sehr freuen,vielen Dank dafür vorab.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute ,für weitere Fragen stehe ich ihnen dann gerne hier kostenfrei zur Verfügung

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich werde mich mit Sicherheit melden! Gekochte putenfleisch mit Reis hat in der früh sehr gern verputzt��! Von Aphoteke habe auch schon alles besorgt! Vielen, vielen herzlichen Dank��!

Hallo,

bitte sher gerne,nur würde ich mich nun über eine positive Bewertung und damit auch Bezahlung sehr freuen.,vielen Dank.Ja melden sie sich doch wie es ihr geht

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Liebe Frau Morasch, es funktioniert!!! Mein Hund kommt endlich zu Kräften, er frisst und der Durchfall ist gestoppt! Den Kotprofil habe auch machen lassen, die Ergebnisse bekomme erst nächste Woche. Am liebsten hätte zu Ihnen gekommen und umarmte, sorry für die Sentimentalität! Lg

Hallo,

super,bleiben sie bitte ausschließlich bei der Schonkost für noch mindestens 4 Wochen,je nach Laborergebnis der Kotuntersuchung kann man dann noch gezielt behandeln.Ich drücke die Daumen und freue mich das es anschlägt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Liebe Corina Morasch! Alles funktioniert wie bisher, mein Hund ist wieder fit, er bekommt weiterhin Schonkost mit Darmfloraunterstüzung. Wollte nur Bescheid geben das die Kotergebnise bekomme vielleicht erst am Samstag. Wünsche Ihnen schönen Abend noch.
Lg

Hallo,

prima ,das freut mich machen sie in jeden Fall so weiter

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo Corina Morasch, die Kotwerte schriftlich habe immer noch nicht. Aus dem Gespräch mit die TK hieß es bis jetzt auf Pilz, Parasiten, Infektionen negativ. Aber die Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen. Im eine Woche würde noch mal sein Blut untersuchen lassen und die Schilddrüsen. Ihm geht ganz gut, er bekommt immer noch Schonkost. Lg

Hallo,

bleiben sie weiterhin bei der Schonkost für noch mindestens 4-6 Wochen,wenn man nichts findet dann war es ein Infekt woraus sich eine Darmentzündung entwickelt hat.Ich drücke weiterhin die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch