So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16993
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend. Meine kleine 1.5 Jahre alte französische

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend.
Meine kleine 1.5 Jahre alte französische Bulldogge ist schon lange stubenrain,aber jetzt plötzlich seit 5 Tagen macht er rein. Er schähmt sich immer sehr. Stimmt etwas nicht mit Ihm? Was könnte das sein

Hallo,

was meinen sie mit macht er rein,Harn oder Kotabsatz? Wann macht er dies am Tag,nachts? Bei Kot ist dieser dünnflüssig,bei Harn sind dies kleine Mengen,eventuell mit Blut?

zeigt er sonst Symptome,wie weniger Appetit,vermehrter Durst,etc?

beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es geht nur um Kot. Er ist die letzten zwei Tage normal gewesen, heute aber leicht dünn, aber nicht wasser, noch mit konsestenz. Trinken tut er wie immer. Essen kommt es uns vor das er mehr hunger hat als sonst. Aber er war stubenrain, schon ein Jahr und jetzt das... muss ich mir sorgen machen? Ansonsten ist er fit.... vileicht nicht seine normalen 200% aber sicherlich 150

Hallo,

ich vermute leichte Verdauungsprobleme,das er häufiger Kot absetzen muss,dieser ist jetzt wohl auch dünner.geben sie ihm die nächsten 3-5 Tage nur Schonkost ,selbst gekochtes Huhn mit gekochten Reis und körngen Frischkäse in kleinen Portionen 3-4xtgl,dazu einen viertel Teellöffel Heilerde dazu,untertützend Nux vomica D6 nd Okubaka D6 3xtgl 6-8 Globuli,alles rezpetfrei in der Apotheke erhältlich.Sollte es dann deutlich besser sein durch Untermischen seines normalen Futters die Schonkost wieder ausschleichen.Wenn es nicht besser wird bitte einen Kollegen aufsuchen.Wann wurde zuletzt entwurmt wurde in letzter Zeit das Futter umgestellt?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Okay das werde ich tun. Nain das Futter ist immer das gleiche. Entwurmt wurde er vor ca 7Monaten das letzte mal.

Hallo,

in Ordnung,entwurmen sollten sie ihn in jeden Falll bald möglichst dam amn dies ja 4x im Jahr alle 3-4 Monate machen sollte,mit einem Breitbandwurmmittel wie Milbemax,aber zunächst würde ich ihm Schonkost geben.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Besten Dank für Ihre HilfeFreundliche Grüsse
M.Keller

Hallo,

bite,über eine positive Bewertung würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.