So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17548
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Und zwar geht es darum wir haben eine fast 2 jährige Tochter

Kundenfrage

Und zwar geht es darum wir haben eine fast 2 jährige Tochter und einen Boxer buldoggen Mischling mix Hund er knurrt unsere Tochter öfters an und zeigt auch seine Zähne woran kann das liegen

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo,

ja weil er ihre Tochter als Rangnierdriger einstuft,dies ist ihre Aufgabe mit ihrem Hund daran zu arbeiten und ihm klar zu machen,das ihre Tochter im Rang über ihm steht sonst kann dies leider auch gefährlich werden.Lassen sie das Kind nie mit dem Hund alleine und wenn er knurrt etc schicken sie ihm auf seinen Platz und geben ein Kommonado wie aus,Nein etc Achten sie darauf ihn dennoch nicht zu vernächlässigen beschäftigen sie ihn geistig mit aportierspielen,etc.Dennoch ein gutes Verhältnis zu ihrer Tochter aufbauen,indem auch sie unter ihrer aufsicht mit ihm spielt z.B. etwas wirft etc.Sollten sie dies dann nicht hinbekommen holen sie isch Hilfe bei einem erfahrenen Hundetrainer welcher mit ihnen dann zusammen daran arbeitet.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Hallo danke für die schnelle Antwort wir sind immer bei unserer Tochter und er wird auch auf die decke geschickt wenn er was macht vor 2 tagen hat er zugezwickt ist aber nix passiert am montag kommt schon der hundetrainerLg
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo,

gut ,ja dies ist absolut richtig und sinnvoll,sie benötigen hierfür Hilfe vor Ort,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch