So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7462
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine 12 jährige Hündin hat nach einer

Kundenfrage

Meine 12 jährige Hündin hat nach einer Magenschleimhautentzündung jetzt ein geschwollenes Gesicht und verweigert ausser Würstchen jede Nahrung. Leidet unter Arthrose rechter Hinterlauf stark geschwollen
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

welche Medikamnte bekommt Sie u.a. gegen die Arthrose? Wann sind die Schwellungen erstmalig aufgetreten? Tierarzt Diagnose?

Vorab bester Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Traumeel und Entrance jeweils 2 mal täglich. Schwellung beidseitig im Gesicht. Linke Auge schon kleiner offen noch keine Hausarztdiagnose. Schwellung aufgefallen vor 2 Tagen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

Traumeel ist bei starker Arthrose nicht ausreichend, das geschwollene Bein kann auf eine starke Entzündung mit Thrombose hindeuten- deshalb bitte umgehend -am besten heute noch zum Tierarzt- weiter zu warten wäre zu gefährlich.

Das gleiche gilt für die Gesichtsschwellung- vemutlich eine verschleppte Infektion/Blutvergiftung? -, evtl. auch im Zusammenhang mit dem Bein.

Auch eine Allergie könnte eine Ursache sein, da die Schwellung schon seit 2 Tagen besteht und zunimmt, bitte unbedingt heute noch zum Tierarzt. Zu Hause können Sie nicht helfen.

Bester Gruß und alles GUte

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.