So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7463
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo unser Hund hat Juckreiz am Hintern schleckt sich und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo unser Hund hat Juckreiz am Hintern schleckt sich und graue Trübung an den Augen
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Was brauchen Sie ?

Wie alt ist Ihr HUnd?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
4 Jahre

wurden seine Analdrüsen schon untersucht?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
nein. Waren beim Tierazrt der hat immer nur seine Augen untersucht. Hat uns dann an Augentierspezialist verwiesen. Ich denke das ist Quatsch da sein After rot ist und es wohl eine Infektion ist ?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Das ganze geht jetzt schon 3 Wochen da ich früher keinen Termin bei dem Augenspezialisten bekommen habe. Das Problem ist nur dass der Hund v.a. Sehbehinderungen durch die graue Augentrübung hat. Ich denke das hat aber nichts mit den Augen zu tun...

Hallo,

in sehr vielen Fällen ist die Ursache für Juckreiz in der Afterregion eine Entzündung der Analdrüsen (direkt neben dem After)- diese müssten dann gespült werden und entleert, evtl ein Antibiotikum gegeben werden und regelmäßig wieder kontrolliert

Die Augentrübung kann verschiedene Ursachen haben, wenn es allerdings auf beiden Seiten ist, kommt auch ein grauer Star als Ursache in Frage, obwohl er dafür eigentlich zu jung ist. Deshalb wäre u.a. auch eine Infektion ist als Ursache denkbar.

Ein Augenspezialist ist hier für eine genaue Diagnose die einzige hilfreiche Maßnahme.

Evtl. bekommen Sie an einer Klinik als Notfall schneller einen Termin für einen Augenspezialisten- die Analdrüsen würde ich ggf.zeitnah bei Ihren Tierarzt nochmal überprüfen lassen.

Alles Gute!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
alles klar, der Termin ist ja schon am Donnerstag früh so dass ich hoffe dem Hund wird geholfen. Wir hatten schon Angst der Hund wird blind, jedoch ist er eigentlich nur eingeschänkt da die Augen so grau sind auf kurze Distanz. Ball apportieren kann er ja nach wie vor. Danke ***** *****üße und eine gute Bewertung gebe ich Ihnen auf jeden Fall