So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 18286
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine kleine Mopshündin wird nächste Woche 8 Monaten

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine kleine Mopshündin wird nächste Woche 8 Monaten alt.Letzte Woche beim Röntgen hat man Vermutung,daß sie kleine Knochenchenabsplitterung am Elllenbogen hatt.Am Donnerstag wird noch CT gemacht und direkt danach wollen sie operieren.,wenn Befund sich bestätigt hat.Ich bin mir nicht sicher,wegen Alter,ob sie schon ausgewachsen ist und wegen Narkose.Oder ist doch besser CT und dannach Op.Oder soll ich noch 2 Meinung holen und bisschen abwarten.Ich denke sie wird auch bald Läufig.

Hallo,

bzgl des Alters stellt eine Narkose kein Risiko ei einem jungen und gesunden Hund da.Ich würde auch zu einer sofortigen Operation raten sollte sich der Verdacht eines Chips,eines freien Knochenstücks im gelenk bestätigen,Je länger dieses im gelenk sich befindet um so mehr wird das gelenk beschädigt was erst zu einer Entzündung führt,was wahrscheinlich schon der Fall ist ,besteht diese länger kommt es zu einen irreversiblenen Gelenksschaden,daher ist in solch einem Fall eine schnellst mögliche operative Entfenung ratsam.Bzgl einer eventuellen baldigen Läufigkeit würde ich daher keine Rücksicht nehmen.Wichtig ist das gelenk vor einem irreversiblen Schaden zu bewahren.Hierzu brauchen sie isch auch keine 2.Meinung einzuholen,da ihnen jeder Kollege dies bestätigen wird.Ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.