So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 17487
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, mein Dackel hat eine Perinealhernie und wird nächste

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Dackel hat eine Perinealhernie und wird nächste Woche operiert. Wie kann ich ihm bis dahin beim Kot absetzen helfen? Im Moment hat er eine ziemlich dicke Beule und wird es nicht los. Kann ich ihm ein Baby-Klistier verabreichen? Er ist 7, 5 Jahre alt und wiegt knapp 9 Kilo.

Hallo,

ja dies ist absolut richtig,geben sie ihm ein Babyklistier ein sollte dies nicht wirken gerne ein 2.wenn er innerhalb der ersten 3-4 std nach dem Klistier weiterhin keinen Kot absetzt.Achten sie darauf,das er möglichst weichen Kot hat,indem sie ihm immer Öl, Leinenöl über das Futter geben,Füttern sie in kleinen Portionen mehrmals am Tag,geben sie eventuell auch etwas Sahne da diese die Darmmotorik fördert und den Kot weicher werden lässt,ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute auch für die Op.

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Nochmals hallo und danke für die Antwort.

Ich habe inzwischen in der Apotheke "microlax" gekauft und der Apotheker meinte, ich solle ihm nur die halbe Tube geben. Bin nur etwas in Sorge, das ich ihm noch mehr Schaden zufüge, da der Darm ja durch den "Riss" drückt. Unser Tierarzt erklärte mir, das er den Stuhl um "die Ecke" schieben muß und ich weiß nicht was passiert, wenn ich das Klistier eingebe.Wird der Stuhl dadurch dünner oder wird die Darmtätigkeit verstärkt? Das könnte ihm noch mehr Schmerzen bereiten, was ich auf keinen Fall will. Sie empfehlen, ich soll ihm Sahne geben, flüssige zu trinken oder Schlagsahne zum schlecken? Wieviel ist ausreichend bzw. zuviel?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Habe inzwischen in der Apotheke "microlax" gekauft und der Apotheker meint, ich soll ihm nur die halbe Tube geben. Bin nur in Sorge, ob ich ihm noch mehr Schaden zufüge, da der Darm durch den Riss drückt. Unser Tierarzt erklärte mir, er muß den Stuhl "um die Ecke " schieben und ich weiß nicht was passiert, nachdem ich ihm das Klistier gegeben habe. Wird der Stuhl nur dünner oder verstärkt er die Darmtätigkeit? Das könnte ihm noch Schmerzen bereiten, was ich auf keinen Fall will. Sie sagen, ich soll ihm Sahne geben, wieviel in welcher Form, flüssig oder geschlagen?

Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Das Medikament löst den Kot an und er kann leichter ausgeschieden werden. Geben Sie flüssige Sahne zu trinken.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" weiterhin zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen. Aktuell haben Sie eine negative Bewertung abgegeben, bitte korrigieren Sie die nochmal.

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.