So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 8426
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Huskyweibchen ist 6 Monate alt und ist seit dem 05.03.13

Diese Antwort wurde bewertet:

Unser Huskyweibchen ist 6 Monate alt und ist seit dem 05.03.13 läufig. Was kann das bedeuten? Was sollten wir tun? Sie ist ein Zweithund. Unser erstHund ist auch ein Husky und ist 4 Jahre alt und ebenso ein weibchen aber Kastriert.
Lieber NUtzer,
der häufigste Grund für eine Dauerläufigkeit sind Eierstockscysten, die dafür verantwortlich sind, dass die Läufigkeit nicht aufhört. Der Tierarzt kann mittels Hormonspritzen die Läufigkeit stoppen, allerdings sind Nebenwirkungen wie z.B. eine Gebärmutterentzündung möglich.
Wenn Sie nicht züchten wollen, wäre es am sinnvollsten, die Eierstöcke entfernen zu lassen, denn häufig bilden sich die Cysten auch bei den nächsten Läufigkeiten.
In jedem Fall würde ich ein Blutbild machen lassen um auszuschließen, dass die Gebärmutter mit entzündet ist -und auch ein Ultraschall. Sollte die Gebärmutter entzündet sein, kann eine Antibiotikatherapie erfolgreich sein, sollte Sie sich zu einer OP entschließen, wäre es dann sinnvoll Eiertöcke und Gebärmutter zu entfernen.
Alles Gute für Aika!

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.