So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 15039
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
RATraub ist jetzt online.

In einem Erbstreit gibt es einen Pflichterben und eine

Diese Antwort wurde bewertet:

In einem Erbstreit gibt es einen Pflichterben und eine geistig behinderte Alleinerbin, die unter Betreuung einer Anwältin steht. Die Höhe des Pflichterbes ist festgelegt und zu 80% ausgezahlt. Der Restbetrag wurde vom Pflichterbe eingeklagt. Die Klageschrift ist bei der Betreuerin eingegangen.
Die Betreuerin geht in der Verteidigungsschrift nicht auf den Klagetext ein, sondern rollt einen anderen Klagevorwurf gegen den Pflichterben und Kläger auf. Wie wird der Richter reagieren?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Das Gericht wird der Gegenseite wiederum die Vorwürfe der Betreuerin zur Stellungnahme übermitteln.

Prozesstaktisch könnte hierin eine "Gegenklage" zu sehen sein.

Ob der jeweilige Anspruch besteht und die Klage und Widerklage zulässig und begründet ist, wird das Gericht am Ende des Verfahrens entscheiden.

Wenn die Betreuerin nicht auf Ihre Klage eingeht, wird der Vortrag der Klägerseite als richtig unterstellt und gegen die Betreuerin in einem Urteil tituliert.

Inwiefern dann durch die nunmehr vor Gericht vorgebrachte Behauptungen ein Gegenanspruch besteht, der in Abzug zu bringen wäre, muss abgewartet werden.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und 3 weitere Experten für Strafrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.