So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 4606
Erfahrung:  Lanjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Wenn die Staatsanwaltschaft eine Anzeige einstellt und

Kundenfrage

wenn die Staatsanwaltschaft eine Anzeige einstellt und innerhalb der ges. Frist Beschwerde eingelegt wird und diese wiederum nicht zum Erfolg führtwas dann?
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Strafrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen nicht durchführt, dann regelmäßig deswegen, weil kein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung angenommen wird. Wenn die Beschwerde gegen die Einstellung keinen Erfolg hat, bleibt Ihnen leider nur das sogenannte Privatklageverfahren, sofern die Voraussetzungen dafür vorliegen. Sie müssen dann selbst das Verfahren zur Bestrafung des Täters einleiten und durchführen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Wenn die Beschwerde keinen Erfolg hat muß ich für die weitere Vorgehensweise einen Anwalt einschalten?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Sie müssen keinen Anwalt einschalten. Sie können das Privatklageverfahren auch selbst durchführen. Es ist nur leider nicht ganz einfach, sodass ein Anwalt hilfreich sein könnte.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
ich wiederhole:wenn die Beschwerde wiederum nicht zum Erfolg führt brauche ich für die Weiterverfolgung einen Anwalt?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Ich beantworte Ihre Nachfrage gerne nochmal:

Sie müssen keinen Anwalt einschalten. Es gibt also keinen Anwaltszwang. Vermutlich werden Sie aber einen Anwalt brauchen, um im Privatklageverfahren Erfolg haben zu können.

Falls das Ihre Nachfrage nicht beantwortet, möchte ich Sie bitten, die Frage noch einmal zu spezifizieren.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag für meine Vergütung freizugeben. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.