So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Strafrecht
Zufriedene Kunden: 17347
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Strafrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mein anwalt und ich haben vor monaten einen beweis antrag

Kundenfrage

mein anwalt und ich haben vor monaten einen beweis antrag gestellt wegen einen schriftstück was beweist das es eine schenkung war bist heute hat das gericht keine stellung genommen und am dienstag geht die verhandlung los es ist ein wichtiges besweisstück was die ganze anklage wenn es überbrüft wird durch den gutachter in 1000 stücke auseinader fählt

Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Strafrecht
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Es sind auch viele wiedersprüche da und auch das alles ist 4 jahre her und der Beweis zeigt eindeutig ihre unterschrift und die richterrin gibt den antrag momentan seit moanten nicht staat
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Guten Abend,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Handelt es sich um ein strafrechtliches oder zivilrechtliches Verfahren?

Worum geht es?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Strafrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Wurde das Schriftstück, welches als Beweismittel dienen soll, vorgelegt?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
das wurde vorgelegt ja aber schon seit moanten
und jetzt ist am dienstag die verhandlung und es ist eindeutig ihre eunterschrift und das gericht will kein gutachten bis jetzt machen über die echt heit der unterschrift wäre das der fall wenn die das gemacht hätten wäre das verfahren geplatzt und jetzt seh ich da und es geht um viele jahre haft
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Wurde beantragt durch Sie, dass ein Gutachten zur Prüfung der Handschrift einzuholen ist?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
durch meinen anwalt 2 mal und durch mich auch schon 2 mal
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Ok, dann wird das Gericht begründen müssen, weshalb es dem Beweisantragt nicht nachgeht.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
das tun sie ja nicht sonst hätten sie ja das schon vor monaten gemacht gibt es irgentetwas was man tun kann das ich mich beschweren kann
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 22 Tagen.

Das Gericht muss den Beweisantrag ablehnen, damit man dann dagegen auch Beschwerde einlegen kann.