So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Steuerrecht - Anwälte
Zufriedene Kunden: 3065
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuerrecht - Anwälte hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Ich bin Einzelunternehmen, kann ich ein Vertretungsvollmacht

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin Einzelunternehmen, kann ich ein Vertretungsvollmacht für Steuerangelegenheiten vor den zuständigen Behörden zu vertreten, Berechtigung für sämtliche Steuerbescheide, Verwaltungsakte einschl. förmlicher Zustellung entgegenzunehmen für eine Unternehmer die nicht Steuerberater oder Anwalt ist, er hat eine nicht zulassungspflichtige
Unternehmensberatung in den Bereichen Mediation, Personal, Gründung und Existenzgründung, die Erbringung von Dienst- und Beratungsleistungen in den Bereichen Marketing und Informationstechnologie, insbesondere das Internetmarketing, das Webdesign und die Systemanalyse sowie der Dolmetscher-
und Übersetzungs- Service. Kann diese unternehme mich vertreten für ?
Sehr geehrter Ratsuchender,vielen Dank ***** ***** Anfrage.Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.Mit freundlichen Grüßen
- Rechtsanwalt -
Vielen Dank ***** ***** Geduld. § 80 der Abgabenordnung sieht vor, dass die Erteilung einer Steuervollmacht zulässig ist. Sie können danach jede geeignete Person bevollmächtigten. Ein Honorar darf diese Person jedoch nur bei Zulassung als Rechtsanwalt oder Steuerberater verlangen, ansonsten kann die Vollmacht zurückgewiesen werden. Im Falle unentgeltlicher Tätigkeit können Sie jedoch jede geeignete Person bevollmächtigen.Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Das ist wenn man Steuerberater oder Anwalt tätigkeit macht. Aber wenn diese Unternemer mich nur vertrete so wie eine Prokura weil mein deutsche Sprache nicht so gut ist? Kann dieser Unternemer Honorare als Vertreter bekommen?

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

§ 80 Abs. 7 S. 1 AO sieht vor:

"Soweit ein Bevollmächtigter geschäftsmäßig Hilfe in Steuersachen leistet, ohne dazu befugt zu sein, ist er mit Wirkung für alle anhängigen und künftigen Verwaltungsverfahren des Vollmachtgebers im Zuständigkeitsbereich der Finanzbehörde zurückzuweisen."

Wenn der Vertreter keine Erlaubnis für die Vertretung in Steuersachen hat, so dürfen Sie ihn hierfür auch nicht bezahlen. Tun Sie dies, so kann die Finanzbehörde ihn als Vertreter zurückweisen.

Eine mögliche Gestaltungsform wäre jedoch, dass die betreffende Person Sie als Sprachmittler unterstützt. Wenn Sie die Person bezahlen, damit sie Ihnen bei der Kommunikation mit der Finanzbehörde hilft, aber selbst keine Entscheidungen trifft, so ist dies in jeder Hinsicht zulässig.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Sind noch Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Warum haben Sie nicht bewertet?

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Steuerrecht - Anwälte sind bereit, Ihnen zu helfen.