So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an stb_carina.
stb_carina
stb_carina,
Kategorie: Steuern in Österreich
Zufriedene Kunden: 333
Erfahrung:  Expert
114893595
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern in Österreich hier ein
stb_carina ist jetzt online.

Ich baue gerade 2 Doppelhäuser mit einem zusätzlichen

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich baue gerade 2 Doppelhäuser mit einem zusätzlichen Appartement, dies in Oberösterreich wo ich auch lebe. Wie viele Häuser kann ich pro Jahr steuerfrei verkaufen (Herstellerbefreiung). Besten Dank für ihre geschätzte Antwort. Beste Grüße ****

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag, Sie können eine Wohneinheit nur dann steuerfrei verkaufen, sofern Sie entweder vor dem Verkaufszeitpunkt 2 Jahre als Hauptwohnsitz gemeldet waren oder innerhalb der letzten 10 Jahre zumindest in 5 Jahren. Beantwortet dies Ihre Frage?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Grüße Sie. Nein, tut es leider nicht.Herstellerbefreiung
Steuerfrei sind auch Gewinne aus der Veräußerung eines selbst hergestellten Gebäudes. Der Grund und Boden ist hier jedoch steuerpflichtig (siehe dazu Beispiel unter "Alt-Gebäude"), sofern nicht auch die Hauptwohnsitzbefreiung anwendbar ist (siehe Hinweis unten). Ein selbst hergestelltes Gebäude liegt vor, wenn die Steuerpflichtige/der Steuerpflichtige das Gebäude von Grund auf neu errichtet (also ein "Hausbau" und keine – auch umfassende – Fertigstellung oder Renovierung vorliegt) und das (finanzielle) Baurisiko hinsichtlich der Errichtung trägt. Selbst hergestellt ist ein Gebäude auch dann, wenn es durch eine beauftragte Unternehmerin/einen beauftragten Unternehmer errichtet wurde, die Eigentümerin/der Eigentümer aber das Risiko allfälliger Kostenüberschreitungen zu tragen hatte. Die Veräußerin/der Veräußerer muss selbst Hersteller des Gebäudes sein; vom Rechtsvorgänger selbst hergestellte Gebäude sind daher von der Herstellerbefreiung nicht erfasst.Meine Fragestellung bleibt die gleiche.

Bei der Herstellerbefreiung wäre nur der Verkauf des Gebäudes steuerfrei, sofern alle Kriterien vorliegen, nicht aber das Gründstück.

Worauf Sie jedenfalls achten müssen, ist das - wenn Sie das zu oft machen - umsatzsteuerlich als Unternehmer eingestuft werden können (= gewerblich), und dann gilt diese Befreiung für gar kein Gebäude.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Richtig, das habe ich ja schriftlich übermittelt.
Meine Frage ist Wie viele Häuser kann ich pro Jahr verkaufen. Gibt es ein Limit?

Nachdem im UStG von "wiederkehrend" die Rede ist, würde das wohl bereits am dem 2. Mal wo Sie das machen, bei einer Finanzprüfung als gewerblich eingestuft werden. Lediglich beim 1. Mal könnten Sie hier mit der Herstellerbefreiung argumentieren.

Wenn Sie das also sogar mehrmals innherhalb EINES Kalenderjahres machen ist es sicherlich gewerblich und somit nicht steuerfrei.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Besten Dank

Sehr gern! Dürfte ich Sie noch bitten, durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne zu bewerten, damit die anteilige Vergütung freigeschaltet wird? Besten Dank.

Hallo?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Mache ich gerne, auf meinem Mobiltelefon wird diese Option nicht angezeigt. Ich muss dies heute Abend per PC machen

Das wäre ganz lieb, danke! :)

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Tut mir leid, ich kann auch beim PC keine Bewertung abgeben. Ein anklicken der Sterne funktioniert einfach nicht

Oje, das ist insofern nicht gut, als dann die Frage auch als "offen" stehen bleibt. Haben Sie noch ein anderes Gerät, wo Sie es versuchen könnten?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Anderer Browser, anderes Gerät, es ist nicht möglich eine Bewertung abzugeben.

Ok ich fürchte da können wir dann nichts machen! Vielen Dank ***** ***** einen schönen Abend wünsche ich Ihnen! Sollten Sie noch eine Frage haben, können Sie sich gerne wieder melden.

stb_carina,
Zufriedene Kunden: 333
Erfahrung: Expert
stb_carina und weitere Experten für Steuern in Österreich sind bereit, Ihnen zu helfen.