So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern in Österreich
Zufriedene Kunden: 1802
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern in Österreich hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Zu EST2013,eswurd ekeine

Kundenfrage

zu EST2013,eswurd ekeine Einkommensteuer-eTerklärungabgegeben
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: sollman 2019 diese nachholen,gewinn war 24005,66
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Steuern in Österreich
Experte:  Knut Christiansen hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

sofern Sie Einkünfte aus selbständiger Arbeit oder Gewerbebetrieb haben, wären Sie verpflichtet eine Erklärung abzugeben. Um was für Einkünfte handelt es sich in Ihrem Fall?

Die Festsetzungsfrist für die Einkommensteuer bei Pflichtabgabe beginnt für das Jahr 2013 und beträgt mind. 5 Jahre. Bei hinterzogenen Abgaben ggfs. 10 Jahre, was bei Ihnen der Fall sein könnte. Sie sollten daher unbedingt noch eine Erklärung abgeben um keine Steuerhinterziehung zu begehen.

Schöne Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater