So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 5454
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo. Ich vermiete ungenutzte Räume, bzw. Schreibtische mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich vermiete ungenutzte Räume, bzw. Schreibtische mit Mietvertrag. Es gibt Untermietverträge und die Vermietung ist nicht zeitlich begrenzt. Alle Räume sind als Büroräume genutzt. Ich stelle wahlweise Einrichtung und Internet mit zur Verfügung. Ich selbst nutze einen der Räume als mein Büro. Ich habe die Mieteinnahmen und Ausgaben in der Steuererklärung und den EÜRs angegeben. Ist dies so zulässig?

Guten Abend,

ja, das ist so zulässig. Wenn Sie selbst als Unternehmer die Räume mieten und dann wiederum untervermieten gehören die Mieteinnahmen zu den Einkünften aus Gewerbebetrieb bzw. selbständiger Arbeit. Insofern haben Sie alles richtig gemacht. Die von Ihnen wederum gezahlte Miete ist dann entsprechend Betriebsausgabe.

Beantwortet das Ihre Frage?

Viele Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Absolut. Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Sehr gerne :-)