So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 5530
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo,ich beziehe EM Rente von 1290 Euro.nun habe ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,ich beziehe EM Rente von 1290 Euro.nun habe ich letztes Jahr Tesaurierende Aktienfonds im Wert von ca 15000 Euro verkauft . Muss ich da noch Steuerlich was machen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Deutschland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Baden-Württemberg

Guten Tag,

gerne prüfe ich Ihre Frage. Aufgrund eines weiteren Termins komme ich erst bis 12.00 Uhr dazu, ich hoffe das ist zeitlich in Ordnung?

Wurde beim Verkauf Kapitalertragsteuer (Abgeltungssteuer) einbehalten?
Sind Sie verheiratet und hat Ihr Partner evtl. auch Einkünfte? Seit wann beziehen Sie die EM-Rente?

Sollten Sie ein Telefonangebot erhalten, können Sie das ignorieren. Dieses erfolgt automatisch vom System.

Freundliche Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, ich binn nicht verheiratet EM Rente beziehe ich seit 2014 ich denke es wurde die Kapitalsteuer ca 25% schon abgezogen VG
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Bisher habe ich keine Steuererklärung seit ich die Erwerbsminderungsrente beziehe gemacht
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich bin aus der Kirche ausgetreten

Vielen Dank für Ihre Geduld, mein Termin dauerte leider etwas länger als erwartet.

Grundsätzlich sollten Sie eine Einkommensteuererklärung einreichen. Von der EM-Rente dürften ungefähr 10.000 EUR steuerpflichtig sein. Nach Abzug von Vorsorgeaufwendungen (insbesondere Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung) liegen Sie voraussichtlich unterhalb des Grundfreibetrags, so dass keine Einkommensteuer anfallen würde. Wenn jetzt aber Kapitalertragsteuer vom Gewinn aus dem Verkauf der Fondsanteile angefallen ist, könnten Sie hier die Günstigerprüfung auf der Anlage KAP beantragen. Es werden dann nicht 25% Steuern einbehalten, sondern Ihr persönlicher Steuersatz kommt zur Anwendung. Da dieser deutlich geringer ist als die 25% sollten Sie also dann eine Steuererstattung erwarten. Zudem wird bei Ihnen der Sparerfreibetrag von 801 Euro berücksichtigt. Dieser wirkt zusätzlich steuermindernd bei den Kapitaleinkünften.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justAnswer an mich als externer Experte vermittelt wurde, freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung, damit ich von justanswer (anteilig) vergütet werde. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne über dem Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Viele Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Hallo,

leider habe ich kein Feedback erhalten, so dass ich nicht weiß, ob Sie noch Rückfragen haben. Sollte alles beantwortet sein, so bitte ich noch kurz um Bewertung mit 3-5 Sternen oder einem "Danke" als Kommentar. Nur dann werde ich anteilig vom Portalbetreiber vergütet.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, stellen Sie diese gerne in das Kommentarfeld ein.

Viele Grüße!

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo,
ich hätte noch die Frage :
Muss ich eine Einkommensteuererklärung machen
VG

Hallo,

auf Basis Ihrer Angaben wären Sie nicht verpflichtet eine Erklärung abzugeben, weil Sie ja unter dem Grundfreibetrag liegen.
Allerdings wäre es vorteilhaft eine Erklärung abzugeben, wenn Sie einen Teil der bereits gezahlten Kapitalertragsteuer erstattet bekommen möchten. Dann sollten Sie freiwillig eine Steuererklärung abgeben.

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Hallo, wie hoch ist der Grundfreibetrag? Muss ich meine Gewinne aus den Aktenverkäufen dazuzählen?

In 2021 lag der Grundfreibetrag bei 9.408€. Sofern die Abgeltungssteuer greift, zählen Gewinne aus Aktien etc. nicht dazu bzw müssen nicht mit einbezogen werden.