So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 3250
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo, Ich habe eine Frage zur Steuererklärung.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,Ich habe eine Frage zur Steuererklärung.

Hallo!

Welche Frage haben Sie?

Viele Grüße!

Knut Christiansen

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo,Ich wollte eigentlich nur nochmal sicher gehen vor Absendung der Steuererklärung bzgl. "Dauer der Unternehmereigenschaft" Zeile 20. Dort habe ich ja als Datum den 20.12.2020 (Beginn der Tätigkeit) - 31.12.2020 eingetragen (1. Zeitraum)2021 war ich gewerblich aktiv, also auch Umsätze gemacht etc. Nicht das die Angabe bei Zeile 20 als Einstellung des Unternehmensbetriebes verstanden wird.

Nein, das können Sie gerne dort eintragen. Wenn Sie es weglassen, wird das Finanzamt hier aber auch nichts gegen sagen. Der Eintrag wäre z.B. dann von Bedeutung bei der Hochrechnung des Umsatzes bzgl. der Kleinunternehmergrenze. Da Sie aber ja 0 Euro Umsaz gemacht haben, wirkt sich Eintrag bei Ihnen ohnehin nicht aus.

Viele Grüße!

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
OK, dankeschön. Dann lass ich alles wie es ist. Wollte nur nochmal sichergehen :) Beste Grüße

Sehr gerne :-) Schönen Abend noch!

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ihnen auch :)

Danke!