So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 3197
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Ich unterliege noch der Ist Versteuerung und zahle auch

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich unterliege noch der Ist Versteuerung und zahle auch Rechnungen mit Kreditkarte. Als Zahlungstag kann ich doch dann den tag angeben an dem der Kreditkartenbetrag vom Konto abgeht? oder ist der Buchungstag auf der Kreditkartenabrechnung wichtig?

Hallo!

Grundsätzlich wäre als Buchungstag die Belastung auf der Kreditkarte anzugeben. Man bucht dann in dem Fall zunächst auf Konto 1360 (Geldtransit). Wenn dann das Bankkonto mit der Kreditkartenabrechnung belastet wird, bucht man nur noch 1360 an 1200. Auch der Vorsteuerabzug kann bereits dann geltend gemacht werden, wenn Rechnung und Leistung oder Rechnung und Zahlung vorliegt.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justAnswer an mich als externer Experte vermittelt wurde, freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung, damit ich von justanswer vergütet werde. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne über dem Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok vielen Dank, ***** ***** ich nochmal alle Buchungen ändern, ich habe als Zahltag den Tag der Bank Konto Abbuchung angegeben , dann ändere ich das besser mal ?

Ja, ich würde es dann auch eher anpassen, damit die Gewinnermittlung dann später auch richtig ist und es gerade über den Jahreswechsel dann nicht zu Verschiebungen in das kommende Jahr kommt. Unterjährig wäre es ja von der Gewinnauswirkung egal, wenn die Zahlung mit Kreditkarte und Abbuchung vom Bankkonto in einem Jahr liegt.

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.