So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 2320
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, ich werde ab dem 1.10. arbeitslos und bin aktuell PKV

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich werde ab dem 1.10. arbeitslos und bin aktuell PKV versichert und muss ab dem 1.10 in die GKV. Ich handel mit Kryptowährungen. Die Positionen halte ich meist wochen oder monate und muss diese ja versteuern. Sofern ich ab dem 1.10 in die GKV gehe, muss ich dann ja die Krypto Erträge der GKV melden und der GKV Beitrag wird erhöht oder nicht? Ich überlege nämlich mich von der Versicherungspflicht zu befreien um in der PKV zu bleiben da dort der Beitrag unabhängig von den Einkünften ist.Haben die Krypto Erträge einen Einfluss auf den GKV Beitrag? Sofern ich ALG 1 beziehe und am Jahresende die Steuer mache und ich für die GKV doch mehr zahlen hätte sollen, muss ich die differenz selber bezahlen oder mit dem Arbeitsamt teilen? zb. 400€ zu je 50/50 GKV Beitrag. Am Jahresende sind es dann rückwirkend 800€. Muss ich die 400 selber bezahlen oder zusammen mit dem Arbeitsamt 50/50 wieder?

Guten Tag ich bereite eine Antwort für Sie vor

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
bzw die ARGE zahlt ja die GKV komplett. was ist denn wenn ich 50.000€ erträge habe aus krypto. muss ich davon 16% an die GKV abführen?

Solange Sie arbeitslos sind, zahlt das Amt die GKV Beiträge. Sie sollten die Gewinne aus dem Handel melden und zwar sowohl dem Amt als auch der GKV. Das Arbeitsamt könnte hinterfragen, ob Sie noch für eine Vermittlung zur Verfügung stehen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Peter

Insofern könnte der Weg über die PKV sich weiterversichern zu lassen Sinn machen

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Warum den hinterfragen? Es ist doch ein Veräuserungsgeschäft. Ich kaufe 2 Bitcoin für 10.000€ ein und verkaufe diese für 50.000€ 6 monate später. Bei ALG 1 kann ich doch ein vermögen von millionen haben auf dem konto oder nicht?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wenn ich ein Auto kaufe für 5000 und ein sammler kauft mir das für 100.000 ab, dann wird doch mein ALG 1 nicht in frage gestellt!?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Meine Frage wurde leider nicht beanwortet. ich wollte wissen, wie sich die Beiträge zur gkv zusammen setzen. Wer wäre der richtige AP hier?

Ok wenn Sie so unregelmäßig handeln ist das richtig

Diese werden anhand des ALG berechnet

Also prozentual von Ihrem letzten Verdienst

Ihre Einkünfte aus dem Handel werden nicht berücksichtigt, beantwortet das Ihre Anfrage?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
also haben die gewinne aus den krypto geschäften keinen einfluss auf die höhe des GKV Beitrags?. ich investriere vlt 0-1 stunden pro monat in das krypto „handeln“ maximal.

Ja haben Sie nicht

Christian P und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.