So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 2807
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo, für das Steuerjahr 2019 musste ich wegen meinem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,für das Steuerjahr 2019 musste ich wegen meinem geringen Einkommen (Einkommen in 2020 monatlich: 709,85 € Witwenrente, VBL Rente 209,20 €, ALG I 324,30 €) keine Nachzahlung an das Finanzamt leisten.
Meine finanzielle Situation hat sich weder in 2020 noch in 2021 nicht geändert.
Ich würde daher gerne wissen, muss ich in diesem Jahr überhaupt eine Steuererklärung machen? Oder kann ich davon als Rentnerin (Witwenrente) befreit werden? Wenn ja, wie kann ich hier weiter vorgehen?Mit ganz freundlichen Grüßen

Guten Tag,

aufgrund der Rentenhöhe wird keine Steuer entstehen, so dass Sie sich von der Abgabe befreien lassen können. Dazu müssten Sie bitte das Finanzamt anschreiben und um Befreiung von der Abgabe bitten. Sinnvoll ist dann, dass Sie Kopien der Rentenbescheide sowie des AlG-1 Bescheides beifügen.

Beantwortet das Ihre Frage?

Viele Grüße!

Knut Christiansen

Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ja,vielen Dank ***** ***** Sie haben mir sehr geholfen. Viele Grüße und Ihnen ein schönes Wochenende.

Sehr gerne!

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.