So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 1943
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, welche Steuerklasse soll ich bitte benutzen wenn ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, welche Steuerklasse soll ich bitte benutzen wenn ich hier in Deutschland als Mutter mit 3 Kinder arbeiten gehe und mein Man in Italien Wohnt und arbeitet?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): in Hessen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): nein.

Guten Tag, ich bereite eine Antwort für Sie vor.

Sie können hier trotzdem die Steuerklasse III wählen und hätten damit günstigere Steuerabzüge vom brutto.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
welche Kinderfreibeträge soll ich bitte verwenden?

die Kinderfreibeträge für alle 3 Kinder

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Entschuldigung, welche Kinderfreibeträge soll ich bitte verwenden?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
d. h. Kinderfreibeträge = 3?

Genau

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
vielen Dank.

Gern können Sie bitte die Antwort durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne bewerten.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
darf ich auch die Steuerklasse 5 wählen?

Ja das geht auch, aber 3 ist günstiger für Sie

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Darf ich auch die Steuerklasse 5 wählen? Entschuldigung für die Wiederholung meiner Frage.

Ja

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ich verdiene 750€ monatlich und mit Steuerklasse 5 muss davon Steuer für das Finanzamt bezahlt werden. Wieviel muss ich bzw. mein Arbeitgeber als Steuer überweisen? Und ist das möglich, dass eine Korrektur für die letzten Monate über Elster gemacht wird. Ich habe bis jetzt keine Steuer abgeführt.

Bei Ihnen wird keine Steuer festgesetzt

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Mit der TK-lex Berechnungsprogramm wird -72,08 EUR als Lohnsteuer berechnet.

Das wäre eine Erstattung wenn Steuer einbehalten worden wäre

Aber das war ja nicht der Fall bei Ihnen

Daher beträgt die Steuer null

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ok, Danke. Ab welchem Monatsgehalt muss dann in meinem Fall Steuer abgeführt werden?

Das berechnet Ihr Arbeitgeber automatisch der die Lohnsteuer für Sie einbehält und abführt

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Können Sie selber vielleicht herausfinden, ab welchem Monatslohn soll bei mir die Lohnsteuer abgeführt werden? Entschuldigung für Frage noch ein Mal.

Bei Ihnen wird keine Lohnsteuer abgeführt werden brutto = netto

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Auch wenn ich noch 450€ aus anderem Job dazu verdiene muss ich keine Steuer abführen?

Nein

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Entschuldigung noch Mal. D. h. ich darf soviel Basis-Jobs wie ich kann (neben meinem midijob (750€)) ohne, dass ich mich mit dem Steuer-Thema beschäftigen soll?

Mini Jobs ja

Bitte 3 bis 5 Sterne anklicken

Bitte bewerten Sie meine Antwort noch

Bitte bewerten Sie die Antwort durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne

Ansonsten muss ich meine Antwort zurückziehen und schließe auch jedwede Gewährleistung für die Richtigkeit aus.

Meine Antwort ziehe ich hiermit zurück, verlassen Sie sich keinesfalls auf die inhaltliche Richtigkeit. Jede Gewährleistung oder Haftung schließe ich hiermit aus.

Bitte bewerten Sie die Antwort durch Anklicken von 3 bis fünf Sternen

Christian P und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.