So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 1884
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Ich benötige Unterstützung beim Ausfüllen der

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich benötige Unterstützung beim Ausfüllen der Körperschaftserklärung 2018 unter Elster.

Guten Morgen,

welche Hilfe benötigen Sie konkret?

Schöne Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Guten Morgen Herr Christiansen, wir haben eine UG die 2018 nicht aktiv war und es muss nun eine Körperschaftssteuererklärung unter Elster 2018 abgegeben werden.
Eingebucht ist nur die Stammeinlage und Notarkosten.
Das Formular dort ist sehr verwirrend (für mich).
Es ist doch so, dass diese Körperschaft nur Einnahmen/Verluste aus Gewerbebetrieb hat. Stimmt das? Welche Anlagen sind zu verwenden? Es entstand ein Verlust aufgrund der Notarrechnung zu - 220 €.
Gibt es vielleicht sogar eine andere Übermittlungsmethode.

Okay, alles klar. Ich stelle Ihnen gerne eine Antwort zusammen mit den notwendigen Formularen. Wäre es in Ordnung, wenn Sie die Rückmeldung bis zum Mittag erhalten?

Die UG hatte dann einen Verlust (aus Gewerbebetrieb).

Auszufüllen wären folgende Anlagen:
- KSt1 (überwiegend Stammdaten)

- Anlage GK, in Zeile 11 das Ergebnis von -220 EUR

- Anlage KSt 1 F (überall mit 0 EUR)

- Anlage WA (insbesondere Zeile 15 und 27)

- Anlage ZVE (Zeile 2, wird ggfs. automatisch auf Anlage GK übernommen)

- Für die Gewerbsteuer dann die Gewerbesteuererklärung, Formular GewSt 1a

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke. Wirklich gute Unterstützung. Wenn es noch Fragen gibt, erlaube ich mir, noch einmal anzufragen.

Ja, natürlich. Sehr gerne :-)

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das sieht jetzt alles viel besser aus. Es kommt noch die Meldung in der Anlage. Bitte auch hier um Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das entsprechende Feld habe ich angeklickt, aber es kommt trotzdem obige Meldung.

Die Anlage OG haben Sie wahrscheinlich versehentlich ausgefüllt oder angeklickt. Diese können Sie löschen.
In der Anlage KSt1 müssten Sie noch anklicken, dass es sich um eine Erklärung zur gesonderten Feststellung des steuerlichen Einlagekontos handelt (nicht Organträger)

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Alles klar. Ich bewundere Ihr Wissen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sie hatten noch einmal geschrieben wegen nicht gelesener Nachricht, aber ich habe alles erhalten und notiert.

In Ordnung.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Es gibt leider bei dem KSt.-Formular unter Elster wie bekannt immer noch Fehlermeldungen. Hätten Sie evtl. bitte ein Muster als Vorlage für mich.

Ich bin bis heute abend unterwegs, kann daher nicht kurzfristig helfen. Welche Fehlermeldung ist denn noch vorhanden?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Das ist kein Problem. Morgen oder Montag reicht.

Welche Fehlermeldung haben Sie denn noch? Sonst telefonieren wir am Montag mal und gehen das durch.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Danke für Ihre Bemühungen, es kommen die folgenden Fehlermeldungen.
Ich habe natürlich alle Anlagen beigefügt.

Wenn das für Sie okay ist, rufe ich Sie Montag mal an. Würden Sie mal Ihre Nummer geben?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Gerne. 01523/3629089. Machen wir 11:30 Uhr?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielleicht können Sie auch für und Bilanzen erstellen. Sprechen wir Montag.

Ja, ich melde mich Montag!

Bis dann!

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ausgemacht.

Hallo!

Passt es jetzt schon bei Ihnen?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ja, gerne.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Datei angehängt (P1VQMGS)

Haben Sie in Zeile 38-40 in der ANlage ZVE Eintragungen vorgenommen?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ja, dort stand Null und diese gelöscht und schon geht es.
Ich danke ***** ***** Wann könnte ich Sie am Besten morgen in Ruhe anrufen wegen möglicher weiterer Zusammenarbeit.

Das freut mich, dass es nun geklappt hat.

Wenn möglich würde ich gerne am Mittwoch telefonieren. Da habe ich bisher noch relativ viel Zeit. Darf ich Sie anrufen?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ja, gerne. Bin im Grunde immer erreichbar. Es geht um Bilanzerstellung.

Okay, alles klar. Ich melde mich!

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Darf ich Sie bitte morgen, 19.11.2020 um 09:00 Uhr anrufen. Heute wird zu knapp.

Hallo, ja, das ist kein Problem.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Muss bitte heute auf 11:00 Uhr bzgl. des Anrufes verschieben, da 09:00 Uhr jetzt Kundentermin. Bitte um Bestätigung ob Ok. Gerne als SMS, 01523/3629089.

Meine Email-Adresse:***@******.***

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Guten Morgen, ich habe Ihnen eben über***@******.*** eine Nachricht geschrieben.