So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuererklärung
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuererklärung hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Ein Steuerbescheid weicht von den erklärten Einnahmen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Ein Steuerbescheid weicht von den erklärten Einnahmen und Ausgaben ab.
z. B sind laut Finanzamt die steuerpflichtigen Einnahmen um 11€ höher als erklärt, ebenso die Einnahmen aus
Vermietung und Verpachtung.
Aus dem Bescheid sind nur Gesamtsummen ersichtlich und keine Details.
Ist es möglich vom Finanzamt die genauen Detailberechnungen anzufordern?

 

Guten Abend,


grundsätzlich müsste das Finanzamt Ihnen mitteilen, warum die Daten im Bescheid von den erklärten Angaben abweichen. In der Regel finden sich in den Erläuterungen zum Steuerbescheid (meistens Seite 3 oder 4) Hinweise dazu. Fehlen diese Hinweise, so können Sie das Finanzamt bitten, die Abweichungen zu erläutern. Entweder durch Anruf (wenn die Durchwahl der Sachbearbeiters vermerkt ist) oder durch Brief.

Ich hoffe das beantwortet Ihre Frage. Sonst melden Sie sich gerne, damit ich Ihre Rückfrage beantworten kann. Abschließend bitte ich um Bewertung meiner Antwort mit 3-5 Sternen, damit justanswer meine Beratung vergütet. Dieses erfolgt erst bei positiver Bewertung durch Sie als Kunden. Ich erhalte dann 50% des von Ihnen gezahlten Betrags, der Rest verbleibt bei justanswer als Provision. Vielen Dank im Voraus!


Schöne Grüße!


Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
In meinem Fall liegen diese Erläuterungen vor. Sind aber nicht verständlich. z. B in der Anlage EÜR werden alle Einnahmen und Ausgaben erfasst, die in dem jeweiligen Veranlagungszeitraum zu - bzw. abgeflossen sind. Dann folgt noch ein Hinweis auf gezahlte und erstattete Umsatzsteuer, deren Zahlen für mich nicht diese winzige Differenz ergeben.

In dem Fall sollten Sie Kontakt mit dem Finanzamt aufnehmen und um detaillierte Aufstellung der Abweichungen bitten.

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuererklärung sind bereit, Ihnen zu helfen.

Abweichungen bei den Umsatzsteuerzahlungen kommen immer mal wieder vor. Wenn diese aber nicht die Differenz ergeben, muss es ja noch andere ABweichungen geben. Hier müsste der Sachbearbeiter/die Sachbearbeiterin Ihnen AUskunft erteilen können.