So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an StB-Florian.
StB-Florian
StB-Florian, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 174
Erfahrung:  Steuerberater
120456304
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
StB-Florian ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zu der Einkommensteuer 2022

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich habe eine Frage zu der Einkommensteuer 2022
Hallo, welche Frage haben Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich glaube die letzte Fragebox wurde geschlossen.
Die Frage lautet:
Im Jahr 2022 hatte ich keine Einkünfte, weil ich Ende 2021 krank würde. Ich bekam auch kein Krankengeld und auch kein ALG.
Mein Vater bekam Kindergeld und unterstütze mich finanziell.
Aus bestimmten Gründen hätte ich gerne einen Nachweis, dass ich in 2022 kein Einkommen hatte.
Könnte ich für 2022 eine Steuererklärung abgeben?
Würde dann "0" oder so ähnlich in dem Steuerbescheid stehen?

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

Sie können eine Steuererklärung abgeben und auf dem Bescheid werden dann Einkünfte = 0€ stehen, sofern keine sonstigen Einkünfte vorhanden waren. Bitte beachten Sie, dass Sie nach Abgabe der Erklärung jedes Jahr verpflichtet sind eine Erklärung abzugeben.

Bei Rückfragen gerne melden - ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung.

Beste Grüße

Rechtlicher Hinweis:


Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

StB-Florian und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank. Ist das automatisch so, wenn man eine Steuererklärung abgibt, dass man dann jedes Jahr verpflichtet ist eine Steuererklärung abzugeben oder nur in der Konstellation, wenn keine Einkünfte vorhanden waren?
Wäre ich dann verpflichtet rechtzeitig für 2023, in 2024 eine Steuererklärung abzugeben?

Das ist es automatisch (unabhängig der Einkünfte) so. Genau Sie müssen für 2023 dann in 2024 abgeben. Sofern Sie Aufwendungen hatten (z.B. für Studium, Handwerkerleistungen) könnte auch ein Verlustvortrag geltend gemacht werden, welcher im Folgejahr die Steuerbelastung mindert (sofern Einkommen erzielt wird).

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank für die Informationen. Ich melde mich bei weiteren Fragen wieder per Direktanfrage an Sie