So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an stb_carina.
stb_carina
stb_carina, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 406
Erfahrung:  geprüfte Steuerberaterin mit eigener Kanzlei
114893595
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
stb_carina ist jetzt online.

Bin selbständig und fahre viel. Wie wird der berufliche Weg

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin selbständig und fahre viel. Wie wird der berufliche Weg berechnet? Das sind bestimmt 30.000 km
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Niedersachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Erst einmal nicht

Guten Tag, sehr gerne darf ich Ihre Frage beantworten.

Sie können die beruflich gefahrenen Kilometer steuerlich absetzen. Voraussetzung dafür wäre, dass Sie diese mit dokumentieren. Das ist via App möglich, einem Fahrtenbuch im Excel-Format oder auch handschriftlich (je nachdem was Sie bevorzugen).

Für die gesamte Anzahl der beruflich gefahrenen Kilometer kann dann am Jahresende das Kilometergeld als Ausgabe steuerlich abgesetzt werden.

Beantwortet das Ihre Frage soweit?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wie hoch wäre ca die Erstattung bei 30.000 km, die ich beruflich fahre

Das kommt ganz auf Ihren persönlichen Steuersatz darauf an bzw. auf die Höhe Ihrer jährlichen Einkünfte.

Im Schnitt beläuft sich dieser auf 30 %. Das bedeutet, Sie würden 30 % des amtlichen Kilometergeldes für diese Kosten als Steuergutschrift vom Finanzamt erhalten.

Beantwortet das Ihre Frage soweit oder möchten Sie liebe telefonieren?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank

Sehr gerne! Dürfte ich Sie abschließend noch bitten, die Frage mittels der Sterne oben zu bewerten?

Vielen Dank vorab!

stb_carina und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.