So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 3826
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, ich erhalte seit Beginn dieses Jahres ALG1 und werde

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich erhalte seit Beginn dieses Jahres ALG1 und werde im Herbst die reguläre Altersrente beziehen. Zu diesem Zeitpunkt werde ich weiter zwei kleinere Betriebsrenten und eine Rürup Rente erhalten. Im letzten Monat erhielt ich eine Einmalzahlung aus einer Entgeldumwandlungsvereinbarung, bei der die Fünftelregelung steuerlich berücksichtigt werden kann. Um die Steuererklärung für dieses Jahr zu optimieren ergeben sich für mich die folgenden Fragen (mir ist die Anrechenbarkeit auf meine Einnahmen in diesem Jahr nicht klar):
1.Wird eine weitere Einzahlung in den Rürup Vertrag für Steuersenkungen berücksichtigt?
2.Ist es sinnvoll in den Riester Vertrag weiter einzuzahlen?
3.Führen Beitragsvorauszahlungen (z.B. für 3 Jahre) auf die Sozialversicherungsbeiträge zu der Entgeldumwandlung zu Steuersenkungen?
4.Werden weitere Werbungskosten angerechnet, da ich ja kein Gehalt mehr erhalte?
Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Steuerberater mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Eigentlich nicht, meine Steuererklärung habe ich sonst selbst erstellt

Guten Tag

Darf ich Ihnen heute Nachmittag dazu eine Antwort vorbereiten

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja, das wäre ok. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich warte noch auf eine Antwort auf die Fragen, eine telefonische Beratung ist nicht notwendig

Guten Abend,

zu 1. die Einzahlungen werden als Sonderausgaben berücksichtigt und senken Ihre Steuerlast.

zu 2. Ich halte es für sinnvoll wegen der Zulagen.

Zu 3. auch Beitragsvorauszahlungen sind als Sonderausgaben für Sie steuermindernd möglich.

Zu 4 Sie können Ihre Werbungskosten selbstverständlich ansetzen, die tatsächlich angefallen sind.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und bedanke ***** ***** für eine positive Bewertung durch Anklicken von 3 bis 5 Sternen.

mit freundlichen Grüßen

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank für die Antworten, die zweite Frage habe ich nicht korrekt gestellt - ich meinte, wirkt eine Einzahlung in den Riester Vertrag in diesem Jahr für mich auch Steuer-mindend?

Ja das wird sie

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danke

Sehr gern können Sie bitte auf 3 bis 5 Sterne klicken