So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 3658
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Ich benötige Hilfe bei der Wertermittlung von

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich benötige Hilfe bei der Wertermittlung von Pflegeleistungen ggü. meinen Eltern, falls der Pflegefall eintritt. Dieser Wert soll als Pflegeverpflichtung in den Überlassungsvertrag aufgenommen werden.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Es geht um eine Übertragung eines unbebauten Grundstücks zu Lebzeiten

Guten Tag,

mein Name ist Christian Peter, gern möchte ich Ihnen weiterhelfen. Das unbebaute Grundstück soll also als Pflegeleistung auf Sie übertragen werden für von Ihnen zu erbringende Pflegeleistungen an die Eltern?

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Hallo, im Rahmen der Schenkung des Grundstücks von meinem Vater an mich soll eine Pflegeverpflichtung berücksichtigt werden. Hierfür soll der Wert der Pflegeleistung ermittelt werden, falls der Pflegefall eintritt. Aktuell ist mein Vater nicht pflegebedürftig.

Die Pflegeleistung kann nur geschätzt werden. Diese können Sie schätzen abhängig von der Dauer der evtl. zu erbringenden Pflegeleistung und der Art der Pflegeleistungen. Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihr Vater evtl. je nach Gesundheitszustand später in die Pflegestufe 1 fallen würde, können Sie bei der Krankenkasse nachfragen wie hoch die Pflegeleistungen also mit welchen Kostensätzen zu bewerten wären. Dann müsste von Ihnen noch ein fiktiver geschätzter Zeitpunkt eines Pflegefalls angenommen werden.

Hilft Ihnen das?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke für den Hinweis. Die Pflegeverpflichtung im Schenkungsvertrag geht bis Pflegegrad 2 und der Notar hatte darauf hingewiesen mit einem Steuerberater zu klären, ob der Wert für Wart und Pflege erst nach Eintritt eines Pflegefalls schenkungssteuerlich berücksichtigt wird.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich habe ansonsten folgende Berechnungsformel gefunden: Monatlicher Wert x 12 Monate x Kapitalwert, um den Wert der Pflegeleistung wie folgt berechnet und mir den Kapitalwert aus der Sterbetafel gezogen. Passt das vom Vorgehen oder was müssen wir schenkungssteuerrechtlich berücksichtigen?

Ja bzw. es könnte auch aus meiner Sicht sinnig sein, dass Sie die Pflegeleistungen entgeltlich nach Eintritt eines Pflegefalls an Ihren Vater erbringen. Die Verformelung passt, wobei hier der tatsächliche Eintritt des Pflegezeitpunkts geschätzt werden müsste.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das ist auch ein guter Vorschlag, wobei die Idee ist, den Wert für die Pflegeleistung mit dem Gesamtwert der Schenungssumme gegenzurechnen. Die Schätzung müssen wir vornehmen oder kann die Krankenkasse hier Auskunft geben. Die Kostensätze für Plegrade habe ich bereits herausgefunden.

Ok den Zweck habe ich verstanden. Ich halte es für eine gute Idee, sich vorab noch mit der Krankenkasse auszutauschen wegen der konkreten Berechnung.

Können Sie bitte die Anfrage durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne abschließen, falls keine Rückfragen mehr bestehen. Danke vorab.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
müssen wir bei der pflegeverpflichtung im rahmen der schenkung zu lebzeiten ohne aktuellen pflegefall steuerrechtlich noch etwas berücksichtigen?

Sie müssen die Grundstücksübertragung also die Zuwendung beim Finanzamt erklären

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
okay, aber erst nachdem der schenkungsvertrag notariell beurkundet wurde, richtig?

genau nach der notariellen Beurkundung

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.