So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2706
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Umsatzstuer für das Jahr 2017 nicht abgeführt (insgesamt 632

Diese Antwort wurde bewertet:

Umsatzstuer für das Jahr 2017 nicht abgeführt (insgesamt 632 Euro), habe ich im Nachtrag in der Einnahmen Überschuss Rechnung angegeben und auch so bezeichnet. Nun wurde ein Strafverfahren wegen Umsatzsteuerhinterziehung eingeleitet und der Verdacht das weitere Umsätze in dem Jahr nicht abgeführt worden sind (das ist nicht so ) wie soll ich weiter verfahren
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Steuerberater mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Mein Name ist Hermes und ich bin Spezialist für Steuerrecht. Könnten Sie das Schreiben übersenden?

alva3172015 und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (5L271ST)

Ein Moment.

Für das Jahr 2017 aäre de facto eine Umsatzsteuererklärung abzugeben gewesen. Dies wurde unterlassen. Schnellstmöglich nachholen. Ggfs. entsteht keine Zahllast, wenn Vorsteuerbeträge vorhanden sind, die gegengerechnet werden können.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich habe bereits dieses Dokument dem Finanzamt gewsenden
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
sicherheitshalber)

E-Mail ist raus!

Guten Morgen, haben Sie die E-Mail erhalten?