So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1803
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Wenn ich eine Wohnung mit Verlust verkaufe hab ich dann

Diese Antwort wurde bewertet:

Wenn ich eine Wohnung mit Verlust verkaufe hab ich dann Recht vom Finanzamt Geld zurück zu bekommen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): oberösterreich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): die Wohnung wurde 5 Jahre vermietet hat das was mit dem Verkauf zu tun

Mein Name ist Hermes und ich bin Spezialist für Steuerrecht. Was meinen Sie Verlust (Differenz zwischen Kaufpreis vor 5 Jahren und dem jetzigen Verkaufspreis)?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Genau! Der Kaufpreis war 135000€ +7% kosten für die Grundbuch Eintragung und jetzt möchte ich die Wohnung für 125000€ verkaufen

Danke. Ein Moment.

Ich gehe vorliegend davon aus, dass es sich um eine private Wohnung handelt, es sich also nicht um eine betrieblichen Grundstücksverkauf!

Die Verrechnung des Verlustes aus dem Verkauf ist nur mehr mit Einkünften aus der Vermietung und Verpachtung von Grundstücken und Einkünften aus der Veräußerung von Miet- und Pachtzinsforderungen möglich.

Ansonsten kann der Verlust nicht mit anderen Einkünften im Jahr des Verkaufs oder in den Folgejahren steuerlich berücksichtigt werden.

Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne (3-5) und stehe im Nachgang gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Sind Sie noch da?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja eine Privatwohnung!
Das bedeutet übersetzt wenn ich einen Verlust von 10000€ zb. mache und beim Finanzamt 3000€ im Minus bin wird das nicht gegengerechnet?

Ja, leider.

alva3172015 und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ok danke ***** ***** mir sehr weiter geholfen!
Werde gleich einen Bewertung abgeben! War sehr zufrieden

Gerne geschehen. Rutschn Sie gut rein.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Danke, ***** *****

Wenn Sie möchten, können Sie einen Bonus ausloben. Natürlich kein Muss!