So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2482
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Ich habe mit Hilfe von dcmgroup und einem schweizer Broker

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe mit Hilfe von dcmgroup und einem schweizer Broker Trading betrieben. Kann ich noch den Freistellungsauftrag beantragen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich wollte das Trading beenden mit dem Broker und er will jetzt Steuern die ich nicht bezahlen kann. Den Freistellungsauftrag fand ich auf der Suche nach Lösungen. Jetzt will ich wissen, ob es eine Lösung gibt

Guten Tag, mein Name ist Christian Peter. Darf ich Ihnen bis morgen dazu antworten?

Bei einem ausländischen Broker müssen Sie keine Freistellung beantragen, da dieser keine Abzugssteuern einbehält.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Was wollte der Broker für Steuern von Ihnen?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Er wollte einfach die gesetzlichen 25% auf den Gewinn haben

Dies wird von inländischen Brokern einbehalten nicht von ausländischen

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Also kann ich da nichts ändern uns muss die 25% bezahlen?

Ich würde mal nachfragen ob das schweizerische Steuer sein soll, denn diese sollten Sie sich zumindest erstatten lassen können

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Toller Hinweis, aber ich kann die Steuern gar nicht bezahlen, also gibt es nichts zu erstatten

Wollen Sie die Papiere nur vom ausländischen in ein inländisches Depot übertragen oder Wertpapiere tatsächlich veräußern und den Gewinn realisieren?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich wollte es auszahlen lassen. Gibt es eine schlauere bzw. günstigere Methode?

Sie können sich die Wertpapiere in ein inländisches Depot übertragen

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Dann greift auch der Freistellungsauftrag? Naja, da muss ich mich erstmal informieren