So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2597
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Guten Tag, in 2016 habe ich vollzeit in Tschechien

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, in 2016 habe ich vollzeit in Tschechien gearbeitet und in D geringfügig Rente erhalten. In Tschechien habe ich Steuern bezahlt. Das Finanzamt will nun eine Steuererklärung. Mit welchen Priblemen habe ich zu rechnen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): BE BW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Das weiß ich nicht Für Fragen stehe ich zur Verfügung :)

Guten Abend,

mein Name ist Christian Peter und ich bereite morgen eine Antwort für Sie vor

Hallo,

für welche Jahre hat das Finanzamt eine Steuererklärung angefordert?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
2016. Ich habe eine Kopie des Schreibens hochgeladen.

Hallo,

leider ist noch nichts angekommen, könnten Sie das bitte prüfen. Sie können Dokumente über die kleine Büroklammer hochladen.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Datei angehängt (M2PPVM4)
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Wie gesagt, ich kann nachweisen dass ich in Tschechien die Steuern bezahlt habe. In Deutschland bekam ich ca 340 € Erwebsminderungsrente bekommen und keine Steuererklärung gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Bitte entschuldigen Sie das Durcheinander in meiner Svhreibweise. Ich bin etwas gestresst

kein Problem, ich sehe hier keine besonderen Probleme. Sie schicken den Steuerbescheid aus Tschechien zum zuständigen deutschen Finanzamt und erklären ansonsten Ihre steuerpflichtigen Renteneinkünfte aus dem Jahr 2016 zusammen mit den Abzügen für die Krankenversicherung und Pflegeversicherung. Das sollte dann reichen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich möchte wissen, ob ich 1. unwissentlich irgendwelche Gesetze übertreten habe (und falls ja, welche Konsequenzen daraus erfolgen) und 2. zu einem Steuerberater gehen soll, der mir eine Dteuererklärung für dieses Jahr erstellt
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Steuererklärung*
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ist 370 € Erwerbsminderungsrente Steuerpflichtig? Hätte ich nicht arbeiten dürfen? Ich habe jetzt gelesen, dass man zur Rente nur eingeschränkt verdienen darf
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Und für den Steuerbescheid muss ich zum tschechischen Funanzamt? Oder kann mir mein früherer Arbeitgeber dirt das ausstellen?

wenn Sie für 2016 keine Steuererklärung abgegeben haben, haben Sie die Steuern verkürzt, denn von den Rentenbezügen werden keine Steuern einbehalten. Gleiches gilt für die Folgejahre. Auch Erwerbsminderungsrenten sind wie andere Renten steuerpflichtig. Sie sollten daher einen Steuerberater mit der Abgabe der Steuererklärungen beauftragen. Sie dürfen sicherlich dazuverdienen ggf. werden Verdienste auf Ihre Erwerbsminderungsrente angerechnet. Das müssten Sie mit der Rentenstelle klären ab wann das erfolgt. Der Steuerbescheid erfolgt vom tschechischen Finanzamt und nicht vom früheren Arbeitgeber.

Bei weiteren Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und bedanke ***** ***** für eine positive Bewertung durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne. Erst dann erfolgt vom Portal eine anteilige Honorierung.

Haben Sie sonst noch Rückfragen, die ich für Sie klären darf?

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde, freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung bzw. eine Danksagung von Ihnen. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung an mich ausgezahlt. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Ich bin dafür auf Ihre Unterstützung angewiesen. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Peter

Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo! Keine Sorge, ich werde Sie positiv bewerten und Sie erhalten Ihr Honorar. Vorab habe ich noch Fragen: wenn ich die Unterlagen beim Finanzamt eingereicht habe, wird die deutsche Rentenversicherung davon in Kenntnis gesetzt? Muss ich dann die Rente, die ich erhalten habe, voll oder teilweise zurückzahlen?
Kann man problemlos trotz erwerbsminderungsrente vollzeit arbeiten? Damals ging es mir finanziell so schlecht, dass ich mir darüber keine Gedanken vemacht habe.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Was den Steuerbescheid angeht, ich hatte gehofft, beim Arbeitgeber um eine Kopie meiner Lohnbescheinigungen zu bitten, worauf man sieht, dass Einkommenssteuer abgeführt wurde.
Ich spreche kein Tschechisch und wie Sie sich vorstellen können, ist es vor allem in diesen Zeiten schwierig, nach Prag fahren zu wollen, um bei den Behörden solche Dinge persönlich zu regeln.

Hallo,

die deutsche Rentenversicherung wird über die Einreichung Ihrer Steuererklärung nicht in Kenntnis gesetzt. Ob Sie Erwerbsminderungsrente zurückzahlen müssen, kann ich nicht beurteilen, dafür müssten Sie einen Juristen beauftragen, um das zu prüfen. Sie können auch beim Arbeitgeber die Kopie der Lohnbescheinigungen anfordern aus denen hervorgeht, dass Lohnsteuer für die Arbeitsentgelte in Tschechien einbehalten und abgeführt worden sind.

Viele Grüße,

Christian Peter

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank.

Gern einen schönen Abend Ihnen noch