So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2344
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo Herr Prof. Nettelmann, Fachassistent(in): In welchem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Herr Prof. Nettelmann,
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): unser Sohn ist im Juli mit 20 Jaharen tödlich verunglückt. Die Steuererklärung hat er über elster-online gemacht. Leider die Stuererklärung für das Jahr 2020 noch nicht.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Auch die Steuererklärung für 2021 möchten wir für unseren Sohn als Eltern abgeben, da er als Arbeitnehmer gearbeitet hat.

Guten Tag,

mein Name ist Christian Peter, ich arbeite als Steuerberater mit Sitz in Herten. Zunächst möchte ich Ihnen mein ausdrückliches Beileid über den Verlust Ihres Sohnes aussprechen.

Verstehe ich Sie richtig, dass Sie die Steuererklärungen 2020 und 2021 als Rechtsnachfolger für Ihren Sohn abgeben möchten. Haben Sie dazu konkrete Fragen, die ich klären darf? Hatte Ihr Sohn ein Elsterzertifikat und darüber die Steuererklärung eingereicht?

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
ja, unser Sohn hatte ein Elster Zerrtifikat, das wir in seinen Unterlagen gefunden haben.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Können wir mit diesem Elster Zertifikat die Steuererklärungen online abgeben?

Ja das können Sie ohne Probleme so erledigen, Sie können die Erklärung für 2021 wohl erst im Jahr 2022 abgeben.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Unser Sohn war nicht verheiratet. Benötigt das Finanzamt weitere Unterlagen zu Erben (Eltern) vom Amtsgericht oder kann die Steuererklärung über Elsterzertifikat online ohne weitere Angaben eingereicht werden?

nein die Einkommensteuererklärungen können Sie für 2020 und 2021 über sein Zertifikat einreichen. Weitere Unterlagen zu den gesetzlichen Erben sind nicht erforderlich. Sie erklären die in den beiden Jahren bezogenen Arbeitseinkünfte und Werbungskosten Ihres Sohnes.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank für die Auskunft!

Sehr gern, würden Sie bitte die Antwort durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne bewerten. Vielen Dank ***** ***** Gute.

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.